Samstag, 19. August 2017
Home > Allgemein > Berlin Classic Days auf dem Ku’damm

Berlin Classic Days auf dem Ku’damm

Classic Days 2016

Am 17./18. Juni sind wieder Berlin Classic Days auf dem Kurfürstendamm. Freunde von automobilen Raritäten und Classic Cars treffen sich kurz vor Sommeranfang auf dem Kurfürstendamm, um Automobilgeschichte und automobile Lebensart zu feiern.

Das einmalige Ereignis versammelte im letzten Jahr ca. 170 Aussteller antiker Autos aus Berlin und ganz Brandenburg. Liebhaber historischer Fahrzeuge reisten dafür aus ganz Deutschland und sogar Europa an. Auch dieses Jahr sind mehr als 2000 originär Modelle bei den Classic Days zu sehen.

Attraktive Bühnenshows begleiten das Ereignis, den Höhepunkt bildet eine Nachtshow, sie wird besonders beindruckende Präsentationen von Klassikern der Automobilgeschichte zeigen.

Zwei Kilometer des Kurfürstendamms sind das Veranstaltungsgelände der Classic Days. Ausgesuchte Aussteller zeigen entlang dieser Flaniermeile exquisite Premium- und Luxusartikel auf der sommerlichen Wochenendveranstaltung. In gemütlichen Champagner-Lounges, Weingärten und Cafés genießen die angereisten Gäste die Aussicht auf den Prachtboulevard Berlins und auf die vorbeigleitenden Luxuskarossen. Dazu werden kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt serviert.

www.die-classic-days-berlin.de


Classic Days

Samstag, 17. Juni 2017, 10 bis 23 Uhr
Sonntag, 18. Juni 2017, 10 bis 20 Uhr

Vom Olivaer Platz bis zur Joachimsthaler Straße

Ab Freitag, den 16. Juni von 4 Uhr bis Montag, den 19. Juni 2017 um 4 Uhr ist der Kurfürstendamm zwischen Olivaer Platz und Joachimsthaler Straße gesperrt.

Save this post as PDF

m/s