Donnerstag, 19. Oktober 2017
Home > Bauen
Bauarbeiten Alarichstraße

Fahrbahndeckensanierung in der Alarichstraße

Im Auftrag des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg von Berlin, Fachbereich Straßen, wird im Rahmen des Sonderprogramms Straßensanierung die Fahrbahndecke der Alarichstraße zwischen Ottokarstraße und Wulfila-Ufer und Rathausstraße zwischen Germelmannbrücke und Kurfürstenstraße saniert. Es handelt sich um eine dringende Straßenunterhaltungsmaßnahme zur Gefahrenabwehr und zur Wahrung der Verkehrssicherungspflicht. Die Sanierungsarbeiten erfolgen in zwei Bauphasen, sodass eine

Weiterlesen
Bad Design: Luxus oder Standard

Die Fahrstuhl-Lücke im Millieuschutz

Die Modernisierung und energetische Sanierung von Berliner Gründerzeitaltbauten in Millieuschutzgebieten ist immer wieder hoch umstritten, weil die spätere Miethöhe nach einer Sanierung viele Mieter überfordert. Hauptstreitpunkt sind Modernisierungskostenumlagen nach § 559 BGB, und die Frage der Angemessenheit der Modernisierungsaufwendungen. Zwar schützen städtebauliche Erhaltungssatzung nach § 172 Abs. 1 Satz 1 Nr.

Weiterlesen
Stadtquartier "Friedenauer Höhe"

Friedenauer Höhe

Am 5. Juli 2017 fand ein Baustellenspaziergang zum derzeit größten Wohnungsbauprojekt im Bezirk Tempelhof-Schöneberg statt, das auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhof Wilmersdorf im Norden von Friedenau geplante Vorhaben „Friedenauer Höhe“ soll bis zum Jahr 2022 fertiggestellt werden. Geplant sind insgesamt 940 Wohnungen. Rund 235 geförderte Wohnungen sollen entstehen. Geplant

Weiterlesen
Baustelle der Berliner Wasserbtriebe

Baustelle bis April 2018

Das zum Teil über hundert Jahr alte Kanal- und Abwassernetz in Berlin musss erneuert werden. Deshalb gibt es überall in den Gründerzeitgebieten immer wieder Baustellen der Berliner Wasserbetriebe. In der Borussiastraße in Alt-Tempelhof ist eine dieser Baustellen, bei der Abwasserkanäle und eine Abwasserdruckleitung saniert werden. Oberirdisch müssen deshalb Baustellenbereiche abgesperrt und

Weiterlesen
Rubensstraße bis Oktober Baustelle

Rubensstraße bis Oktober gesperrt!

Der Wasserrohrbruch von Ende März in der Rubensstraße erweist sich als Dauerbaustelle. Seit dem 4.April 2017 ist die Rubensstraße in Höhe der Siedlung Ceciliengärten gesperrt. Der Busverkehr der Linie 187 wurde seitdem über Beckerstraße, Saarstraße und Hauptstraße umgeleitet. Kurzzeitig wurde der Verkehr in einer Richtung wieder freigegeben, eine Baustellen-Ampel regelte

Weiterlesen
Baustelle Rubensstraße

Baustellen-Engpass Rubensstraße mit Ampel

Die Rubensstraße war bereits im Sommer 2015 wegen eines Wasserrohrbruches gesperrt und wochenlang Baustelle. Seit dem 4.April 2017 ist die Rubensstraße erneut in Höhe der Siedlung Ceciliengärten nach einem neuen Wasserrorhrbruch gesperrt. Der Busverkehr der Linie 187 wurde über Beckerstraße, Saarstraße und Hauptstraße zwischenzeitlich umgeleitet. Die Berliner Wasserbetriebe erneuern inzwischen

Weiterlesen