Mittwoch, 23. August 2017
Home > Allgemein > Internationales Deutsches Turnfest 2017

Internationales Deutsches Turnfest 2017

Int. Deutsches Turnfest 2017

Vom 3. bis 10. Juni 2017 wird Berlin zur Sportmetropole der Superlative: Die größte Wettkampf- und Breitensportveranstaltung der Welt – das Internationale Deutsche Turnfest – mit bis zu 80.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist in Berlin zu Gast.

Anlässlich des Turnfests wird es erstmals ein ganz besonderes Berliner Rahmenprogramm geben: „Berlin turnt bunt!“ fordert alle Berlinerinnen und Berliner zum Mitmachen auf und wird das Turnfest bis in die Kieze hinein erlebbar machen. Das Rahmenprogramm „Berlin turnt bunt!“ besteht aus sechs Säulen und hält zahlreiche sportliche Angebote zur Entwicklung der Berliner Sportlandschaft bereit: Schule aktiv, Kiez aktiv, Sportmetropole aktiv, Turnfest-Shows, Turnfest-Messe und Turnfest-Spitzensport. Weitere Informationen finden sie unter www.berlin-turnt-bunt.de

Sportsenator Andreas Geisel lädt ausdrücklich zum Mitmachen ein: „Berlin bleibt auch im Sommer aktiv. Überall in der Stadt können die Menschen Sport entdecken, Sport erleben und selber Sport treiben.“

Zahlreiche Veranstaltungshöhepunkte des Turnfestes Berlin:

Der Festakt im AXICA Kongress- und Tagungszentrum in der DZ Bank für 400 geladene Gäste aus Politik, Gesellschaft und Sport wird das Turnfest am Samstag, 3. Juni um 16 Uhr feierlich eröffnen.

Samstag, 3. Juni 2017 | Start 17:30 Uhr
Der Festzug führt die Teilnehmer auf der Straße des 17. Juni durch das Brandenburger Tor entlang. Die Musik- & Spielmannszüge der Turnermusiker sorgen hierbei für musikalische Unterstützung.

Um 20 Uhr wird das Turnfest Berlin 2017 offiziell mit einer große Feier am Brandenburger Tor eröffnet. Unter dem Motto WIE BUNT IST DAS DENN! erleben Zuschauer und Teilnehmer gemeinsam eine farbenfrohen Live-Programm mit vielfältigen Attraktionen und Shows, Musik und Party.

Sonntag, 4. Juni 2017 | 10 bis 18 Uhr
Bundesfinale „Rendezvous der Besten“ in der Messe Berlin und im City Cube:
Unter dem Thema „Trends, Träume, Kreativität und Fantasie ohne Grenzen…“ zeigen Dutzende von DTB-Showgruppen ihr sportliches und akrobatisches Können. Die hohe technische Präzision und Bewegungsqualität machen diesen Showwettbewerb zu einer Attraktion beim Turnfest 2017.
Eine Jury aus vier Wertungsrichtern und einem Prominenten entscheidet, welche 15 Gruppen nicht nur den Titel „DTB-Showgruppe 2017“ erhalten, sondern auch die große Abendgala „Rendezvous der Besten“ gestalten.

Montag, 5. Juni 2017 | 20 Uhr
Galakonzert des Sinfonischen Landesblasorchester des Hessischen Turnverbands im Konzertsaal der Universität der Künste. Das Orchester verbindet moderne Klänge und Filmmusik, Brassband-Sound, Klassik und Swing zu einer klangvollen Komposition, die die Vielfalt des Großereignisses widerspiegelt.

Pfingstmontag ist auchg „Potsdam-Tag“: hier findet der Märkische Familiensporttag von 10 bis 17 Uhr im Lustgarten statt. In historischer Kulisse, direkt gegenüber des Stadtschlosses wird sich das Sportland Brandenburg mit einem farbenfrohen Programm Tausenden von Gästen präsentieren. Abseits der Bühnenbretter und in direkter Nachbarschaft der Havel können alle Besucher selbst aktiv werden: bei kostenlosen Mitmachangeboten vom Turnen über Kanu-Polo und Stand-Up-Paddling bis hin zum Streetsoccer und Klettern.

Dienstag, 6. Juni |19 Uhr
Die Stadiongala im Olympiastadion mit rund 6.000 Mitwirkenden wird eine bunte und bewegte Show inszenieren, mit internationalen Vorführungen, Großgruppen-Choreographien, mit vielen musikalischen Gästen und besonders spektakuläre Shownummern. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird die Veranstaltung die Grußworte sprechen, und bei der Ehrung des Turn-Team Deutschland sowie der Verabschiedung von Fabian Hambüchens mit dabei sein.

Sportliches Zentrum: Messegelände und CityCube

Die sportlichen Turnfest-Aktivitäten finden weitgehend am Turnfestzentrum, auf dem Gelände der Messe Berlin statt. In den Hallen 17 bis 26 und 3.1 finden die Turnfest-Wettkämpfe statt: TGW, TGM, Fit im Team 40+, Rope Skipping, TeamGym, Aerobic, Sportakrobatik, Trampolinturnen, Rhönrad, Gymnastik Tanz, DTB Dance, Einradfahren, Gerätturnen (Senioren Wahlwettkämpfe), Deutsche Mehrkampfmeisterschaften und der Wahlwettkampf. Die Hallen 4 bis 15 sowie der CityCube sind durch die GYMWELT und die Turnfest-Akademie belegt. Hier heißt es die neusten Trends mitzunehmen!

Veranstaltungsorte entnehmen Sie bitte dem 54-seitigen Programm das zum Download auf der Internetseite bereit steht: Turnfest-Rahmenprogramm 2017 | www.turnfest.de

Zentrum der sportlichen Aktivitäten: Messe Berlin | Hallen 17 bis 26 und 3.1 | Hallen 4 bis 15 |

CityCube | Messedamm 22 | 14055 Berlin | www.messe-berlin.de

Save this post as PDF

a/m