Home > Slider > Kopftücher an Schulen – eine aktuelle Kolumne

Kopftücher an Schulen – eine aktuelle Kolumne

Erbsenschälerinnen mit Kopftuch

Bettina Jarasch, Mitglied des Bundesvorstands von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin, sowie Sprecherin des Zentralkomitees der Deutschen Katholiken in Grundsatzfragen, hat am letzten Wochende auf einem Landesparteitrag ihrer Partei eine neue Kopftuchdebatte angestoßen.

Aus diesem Anlaß ist eine Kolumne in der Pankower Allgemeine Zeitung erschienen:

„Sollen Frauen mit Kopftuch Erbsen schälen dürfen?“.

In der Kolumne wird die Frage aufgeworfen, ob mangelnder Respekt vor unserer Geschichte und Kultur und mangelnde Kenntnis unseres Bildungssystems die Probleme sind, welche durch die „Kopftuchdebatte“ angezeigt werden.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.