Samstag, 18. November 2017
Home > Slider > Landpartie in Großbeeren am 13.5.2017

Landpartie in Großbeeren am 13.5.2017

Gemeinde Grossbeeren

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler lädt zum 39. Kiezspaziergang ein, der diesmal nach Großbeeren führt. Gemeinsam mit Landrätin Kornelia Wehlan können sich Besucher_innen mit der Gemeinde Großbeeren im Landkreis Teltow-Fläming vertraut machen.

Bürgermeister Carl Ahlgrimm wird persönlich durch seine Gemeinde führen und unter anderem die historischen Begebenheiten des Gedenkturms der „Schlacht bei Großbeeren“, des Technikdenkmals „Rieselfeld Großbeeren“ und der Dorfkirche nach Entwürfen von Karl Friedrich Schinkel erläutern.

Im Anschluss an diesen Rundgang kann gegen einen kleinen Obolus die fantastische Aussicht vom Gedenkturm genossen werden und die Evangelische Kirchengemeinde Großbeeren lädt alle Teilnehmenden zu Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ein. Mit einer Spende kann hier das Projekt „Hilfstransporte nach Bosnien“ unterstützt werden.

Der Kiezspaziergang wird voraussichtlich zwei Stunden dauern und die Teilnahme ist wie immer kostenfrei und ohne Anmeldung. Die Route ist nur eingeschränkt barrierefrei und es kann für diesen Kiezspaziergang leider keine Mobilitätshilfe zur Verfügung gestellt werden.

Sonnabend, den 13. Mai 2017 | 14 Uhr
39. Kiezspaziergang in Großbeeren

Rathaus Großbeeren | Am Rathaus 1 | 14979 Großbeeren

Weitere Informationen:

Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg – Kiezspaziergänge
http://www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/ueber-den-bezirk/spaziergaenge/

Save this post as PDF

m/s