Mittwoch, 18. Oktober 2017
Home > Polizeimeldungen > Polizei Berlin berät: Aktionswoche zur „Dunklen Jahreszeit“

Polizei Berlin berät: Aktionswoche zur „Dunklen Jahreszeit“

Dunkle Jahreszeit

Die Polizei-Direktion in Lankwitz informiert über den Start der Aktionswoche zur „Dunklen Jahreszeit“, die vom 16. Oktober bis zum 19. Oktober im Berliner Südwesten stattfindet. Damit ist der bezirksübergreifende Zuständigkeitsbereich der Polizeiirektion 4 gemeint, der Tempelhof-Schöneberg und Steglitz-Zehlendorf umfasst.

Aktionswoche „Dunkle Jahreszeit“ vom 16. bis 20. Oktober 2017

„Dunkelheit, Regen, Nebel sowie Glätte durch Laub, Eis und Schnee – die „Dunkle Jahreszeit“ beginnt. Treten diese ungünstigen Witterungs- und Sichtverhältnisse ein, bereiten sie vielen Verkehrsteilnehmern nicht unerhebliche Probleme. Insbesondere Fußgänger und Fahrradfahrer sind den witterungsbedingten Gefahren im Straßenverkehr dann verstärkt ausgesetzt. Ferner begünstigt die „Dunkle Jahreszeit“ die Einbruchskriminalität, da Täter den Schutz der früh einsetzenden Dämmerung für Einbruchstaten nutzen.“

Die Aktionswoche soll persönlichen Kontakt herstellen, deshalb wird auch direkt zum Beratungsangebot eingeladen:

„Damit Sie für die „Dunkle Jahreszeit“ gut gewappnet sind, führt die Polizei Berlin – unterstützt und gemeinsam mit anderen Akteuren der Verkehrssicherheitsarbeit (u.a. ACE, ADAC, AVE, Dekra, Landesverkehrswacht, VCD-Nordost) – im Rahmen einer Aktionswoche vom 16. bis 20. Oktober 2017 stadtweit Veranstaltungen und Aktionen zu diesem Thema durch.

Interessierte können sich über unterschiedliche Phänomene der Einbruchskriminalität informieren und sich zu Themen des Trick- und Taschendiebstahls beraten lassen. Die Standorte der einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender auf der Webseite der Polizei Berlin.“

Terminübersicht:

Schöneberg:

16.10.2017 – 15.00-17.00 Kaiser-Wilhelm-Platz
18.10.2017 13.00-15.00 Bayerischer Platz

Tempelhof:
17.10.2017 14.00-17.00 Friedenstr. 23 (Jugendverkehrsschule)
17.10.2017 10.00-13.00 Ankogelweg 95 (Kombibad-Mariendorf)

Steglitz:
17.10.2017 13.30-16.30 Albrechtstr. 42 (Jugendverkehrsschule)
17.10.2017 11.00-13.00 S-Bhf. Lichterfelde West
18.10.2017 14.00-16.00 S-Bhf. Lichterfelde Ost

Zehlendorf:
17.10.2017 10.00-12.00 S-Bhf. Zehlendorf
19.10.2017 14.00-16.00 S-Bhf. Schlachtensee

Zusätzliche Informationen zur Kriminalprävention oder Verkehrssicherheit erhalten Sie online unter www.polizei.berlin.de. Bei weiteren Fragen können Sie sich auch an das Bürgertelefon der Polizei Berlin unter der Rufnummer (030) 4664-4664 wenden.

Save this post as PDF

m/s