Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 04.04.2018

Polizeibericht 04.04.2018

Polizeibericht

04.04.2018 | Schöneberg: Gebäude einer Bank beschädigt und beschmiert

Unbekannte beschädigten und beschmierten in der vergangenen Nacht ein Bankgebäude in Schöneberg. Gegen 7 Uhr stellte ein Mitarbeiter des Geldhauses zwei durch einen unbekannten Gegenstand beschädigte Fenster des Gebäudes in der Potsdamer Straße fest. Darüber hinaus fand er auf der Fassade einen roten Schriftzug mit politischem Inhalt, sowie das mit schwarzer Farbe beschmierte Logo der Bank an der Gebäudebrücke in der Steinmetzstraße vor. Der Angestellte gab an, dass am Vortag noch alles in Ordnung gewesen sein soll. Die Ermittlungen hat der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt übernommen.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.