Samstag, 19. August 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 05.08.2017

Polizeibericht 05.08.2017

Polizeibericht

05.08.2017 | Friedenau: Apothekerin beraubt

Eine 67-jährige Apothekerin wurde gestern Abend kurz vor Ladenschluss in ihrem Geschäft in Friedenau von einem unbekannten Mann beraubt. Nach bisherigen Ermittlungen und Aussagen der Überfallenen soll ein Mann, der ein T-Shirt vor Mund und Nase gewickelt hatte, gegen 18.20 Uhr in die Apotheke am Friedrich-Wilhelm-Platz gestürmt sein und lautstark von der Frau die Herausgabe von Geld gefordert haben. Als sich die 67-Jährige zunächst weigerte, soll der Maskierte ihr mit Faustschlägen gedroht haben. Aus Angst vor Schlägen habe sie dem Angreifer Geld hingehalten, das er ihr aus der Hand riss, wodurch sie leicht am Unterarm verletzt wurde. Der Räuber flüchtete anschließend aus dem Geschäft in unbekannte Richtung. Die Kriminalpolizei der Direktion 4 hat die weiteren Ermittlungen übernomme

Save this post as PDF

a/m