Mittwoch, 23. August 2017
Home > Bezirk > Polizeibericht 09.03.207

Polizeibericht 09.03.207

Polizeibericht

09.03.2017 | Tempelhof-Schöneberg: Discounter überfallen

Unbekannte Täter überfielen am 9.3.2017 früh eine Discounterfiliale in Schöneberg. Als die 32-jährige stellvertretende Filialleiterin gegen 5.15 Uhr die Filiale über den Haupteingang in der Kreuzbergstraße betreten hatte, wurde sie von drei Männern überrascht, die aus der Damentoilette stürmten. Das Trio, teilweise vermummt und mit Messern bewaffnet, zwang die Frau zur Herausgabe von Bargeld. Der Aufforderung kam die 32-Jährige nach. Anschließend brachten sie die Frau zu Boden und fesselten sie. Am Boden liegend entwendeten die Männer das Mobiltelefon aus der Hosentasche des unverletzt gebliebenen Opfers und flüchteten in unbekannte Richtung. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 4 hat die Ermittlungen übernommen.

Pressemitteilung Polizei Berlin

Save this post as PDF

a/m