Mittwoch, 23. August 2017
Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 25.05.2017

Polizeibericht 25.05.2017

Polizeibericht

25.05.2017 | Schöneberg: Paar beleidigt, geschubst und getreten

In Schöneberg zeigten heute Nachmittag zwei Männer an, sie seien von einem Unbekannten beleidigt und attackiert worden. Nach Angaben der beiden 44 und 45 Jahre alten Männer waren sie gegen 15 Uhr in der Dominicusstraße unterwegs, als sich ihnen von hinten ein Mann näherte, sich homophob äußerte und die beiden anspuckte. Anschließend soll der Unbekannte sie geschubst haben und den Jüngeren zudem in den Rücken getreten haben, bevor er sich entfernte. Der 44-Jährige klagte über Rückenschmerzen, verzichtete jedoch zunächst auf eine ärztliche Behandlung. Die Polizeibeamten schrieben Strafanzeigen wegen Körperverletzung und Beleidigung. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Save this post as PDF

m/s