Home > Polizeiberichte > Polizeibericht 31.05.2018

Polizeibericht 31.05.2018

Polizeibericht

31.05.2018 | Tempelhof: Brennender Pkw

Bei einem Brand in der vergangenen Nacht in Tempelhof wurde ein VW Transporter stark beschädigt. Gegen 1.30 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Anwohner in der Eresburgstraße einen Feuerschein an dem dort abgestellten Auto. Alarmierte Kräfte löschten das Feuer, in der Nähe befindliche Fahrzeuge wurden nicht beschädigt. Der nicht mehr fahrfähige Wagen wurde sichergestellt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.