Sonntag, 20. August 2017
Home > Berlin > Superstart in den Frühling

Superstart in den Frühling

Frühlingsbeginn im Balkonkasten:

Heute hat der Superfrühling begonnen: Mittagstemperaturen und voller Sonnenschein ließen die Blüten der ersten Balkonbepflanzung förmlich explodieren. Das Klassiker-Arrangement aus Hornveilchen (Viola cornuta) mit blauvioletten Krokus (Crocus vernus) ist schon in der tiefstehenden Morgensonne eine Pracht. Die Investition: 4,93 € hat sich gelohnt. Manche Blumenläden und Supermärkte bieten die Pflanzen schon für 65 Cent und 99 Cent im Sonderangebot und als Lockangebot an.

In den nächsten Tagen verstärkt das frühlingshafte Wetter. Der Hochdruckeinfluss und die trockenere Luft setzen sich in ganz Deutschland durch.

Am morgigen Samstag ist es überwiegend sonnig, nur über den Nordosten ziehen zeitweise dichtere Wolkenfelder vorüber. Es bleibt überall trocken. Die Temperatur erreicht meist Höchstwerte zwischen 12 und 18 Grad.

Auch am Sonntag scheint in weiten Teilen des Landes die Sonne, nachts ist es noch kühl und in tiefen Lagen ist Bodenfrost möglich.

Am Montag setzt sich wieder fast überall in Deutschland die Sonne durch. Dabei erwärmt sich die Luft auf 11 bis 16 Grad.

In den Gärten und Parks und am Stadtrand wird es nun an allen Bäumen und Sträuchern grün. Der Blütenzauber von Frühblühern wie Winterlingen und Schneeglöcken vergeht, Krokusse, Tulpen und Narzissen übernehmen nun und bestimmen bis Ostern das phänomenologische Bild.

Frühling für Fotofreunde und Spaziergänger, für Sonnenanbeter, Vorgarten-Kaffeetrinker und für Spiel und Familienspaß auf Wiesen und Liegewiesen.

Save this post as PDF

MHS