Home > Slider > China hat die meisten Einhorn-Startups

China hat die meisten Einhorn-Startups

Hurun Global Unicorn List 2019

Der Hurun-Report mit der weltweiten Liste der Startups ist erstmals veröffentlicht worden. Die Hurun Global Unicorn List 2019 führt weltweit 494 Startups mit einem Marktwert von mehr als einer Mrd. Dollar.
Der Hurun Report des gleichnamigen chinesischen Verlagshaus nennt auch die Spitzenpositionen. China hat demnach mit 206 beheimateten Startups die Spitzenposition bei den Einhörnern, auf dem zweiten Rang stehen noch die USA.

Das Durchschnittsalter der Einhorn-Startups beträgt 7 Jahre. Die drei Besten kommen aus China: Ant Financial mit 150 Milliarden Dollar Marktwert, Bytedance mit 75 Milliarden Dollar Marktwert und Didi Chuxing mit 55 Milliarden Dollar Marktwert.

Die Einhörner der Welt haben ihren Sitz in nur 24 Ländern auf der ganzen Welt, verteilt auf 118 Städte. China hat die USA um 206 gegenüber 203 Punkten überholt. Zusammen haben sie über 80% der weltweiten Einhörner. Europa hat nur 35 Einhörner.

Indien lag mit 21 Einhörnern an dritter Stelle, angeführt von der Zahlungslösungsplattform One97 Communications (10 Mrd. USD), dem Taxi-Aggregator Ola Cabs (6 Mrd. USD), dem Online-Bildungsanbieter Byju’s (6 Mrd. USD) und dem Reiseveranstalter OYO Rooms (5 Mrd. USD).

Großbritannien belegte mit 13 Ländern den vierten Platz, angeführt von der Online-Handelsplattform The Hut Group (5 Mrd. USD) für Gesundheit und Schönheit. Interessanterweise hat Großbritannien mehr Einhörner als Deutschland und Frankreich zusammen.

Mehr Informationen:

hurun.net

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)