Home > Verkehr
BUS 181

Bus 181 fährt wieder über Kamenzer Damm

Die wochenlange Sperrung des Kamenzer Damm wurde noch vor dem Wochenende aufgehoben. Die wichtige Straßenverbindung zwischen Mariendorf und Lankwitz ist wieder durchgängig befahrbar. Die BVG-Buslinien 181 und 187 fahren wieder ihre Stammlinien. Die Baumaßnahme war nach einem Wasserrohrbruch notwendig geworden. Auf rund 1.200 Quadratmeter Straßenfläche mußte der gesamte Straßenaufbau erneuert werden.

Weiterlesen
Nachnutzung von Tegel TXL

9. Öffentliche Standortkonferenz:
Nachnutzung Flughafen Tegel

Was passiert eigentlich, wenn der Flughafen Tegel schließt? In Berlin TXL entsteht ein Forschungs- und Industriepark, „The Urban Tech Republic“, und ein modernes, nachhaltiges Wohngebiet, das „Schumacher Quartier“. Der Flughafen Tegel macht damit Platz für das wachsende Berlin. In Standortkonferenzen informiert die Tegel Projekt GmbH interessierte Akteure und Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen
Enviro 500 Doppelecker-Bus

Der neue BVG-Doppeldecker kommt aus Schottland

Welcome to Berlin! Berlin bekommt neue Doppeldecker-Busse. Nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Wartefrist hat die BVG am heutigen Montag den Zuschlag für die Beschaffung an das schottische Unternehmen Alexander Dennis erteilt. Nach aktueller Planung wird Deutschlands größtes Nahverkehrsunternehmen aus dem geschlossenen Rahmenvertrag vorerst 200 dreiachsige Doppeldecker mit moderner Euro-6-Antriebstechnik abrufen.

Weiterlesen
Tempelhofer Damm mit Tempo-30

Verwaltungsgericht erläßt Dieselfahrverbote für Berlin

Das Spannung erwartete Urteil des Berliner Verwaltungsgericht zur Klage wegen zu hoher Luftbelastung mit Stickstoffdioxid in Berliner Straßen ist gesprochen. Zuvor hatte die klageführende Umwelthilfe ihren Antrag auf Erlaß sofortiger Fahrverbote zurück genommen. Dazu gab es offenbar Vorberatungen, denn das Gericht ließ durchblicken, dass es für eine flächendeckende Umweltzone mit

Weiterlesen
Katzbachstraße mit grünem Radstreifen

SPD-Fraktion: „Grüne Radweg-„Pinselei“ in der Katzbachstraße“

Die SPD-Fraktion im Bezirk Tempelhof-Schöneberg ist verärgert über die grüne Radweg-„Pinselei“ in der Katzbachstraße. Das aktuelle Grün-Markieren des bereits seit Jahren bestehenden Radweges in der Kreuzberger Katzbachstraße, sorgt im Nachbarbezirk Tempelhof-Schöneberg für Verärgerung. Der Grund: während in Tempelhof-Schöneberg die Planung, für die in Verlängerung der Katzbachstraße vorgesehene Radspur in der Boelckestraße

Weiterlesen
Tempo 30

Tempo 30 auf Tempelhofer Damm und Hauptstraße

Seit dem 3. September 2018 gilt sowohl auf dem Tempelhofer Damm zwischen Alt-Tempelhof und Ordensmeister Straße als auch in der Hauptstraße in Schöneberg zwischen Kleistpark und Innsbrucker Platz zur Verringerung der Schadstoffbelastung eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Verkehrsüberwachung beginnnt Die Polizei Berlin hat auch in diesen Straßen eine ca. vierwöchige

Weiterlesen
1. European Busdriver Championship in Weißensee

1. Europameisterschaft der Busfahrer in Berlin

Am Samstag, den 22. September 2018, steigt auf dem BVG-Betriebshof Indira-Gandhi-Straße in Weißensee die erste Europameisterschaft der Busfahrerinnen und Busfahrer. 21 Teams aus 16 Ländern kämpfen in 8 Disziplinen um den beliebten BUS-EM-Pokal. Neben dem Gastgeber Berlin haben u.a. Teams aus Birmingham, Brno, Budapest, Göteburg, Graz, Hamburg, Krakau, Leipzig, Lodz,

Weiterlesen
Berlkönig der BVG am Start

Berlkönig: das Ridesharing ist gestartet

Es ist ein lang angekündigtes Projekt, das noch auf den letzten Wochen vor dem Start erhbliche Genehmigungsprobleme verursachte und zunächst im Rahmen der Experimentierklausel des Personenbeförderungsgesetzes startet: Das "Ridesharing" von BVG und ViaVan, einem Tochterunternehmen für Shared Mobility von Mercedes-Benz. Am letzten Freitag war es so weit: das Projekt wurde

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.