Home > Themen
Westinghouse AP 1000 Reaktorblock

3 Atomkraftwerksblöcke in Polen: Bürgerbeteiligung bis zum 13.12.2022

Das EU-Nachbarland Polen setzt auf Atomkraft. Das erstes polnisches Kernkraftwerk mit drei AP1000-Reaktoren des US-Unternehmens Westighoues soll in der Wojewodschaft Pommern gebaut werden. Der genaue Standort steht noch nicht fest. Die Wojewodschaft Pommern liegt rund 250 Kilometer östlich der Oder.Im Rahmen des Übereinkommens über Umweltverträglichkeitsprüfungrn (UVP) im grenzüberschreitenden Rahmen (der

Weiterlesen
Kartoffelsuppe mit selbstgemachter Spekulatiuscreme in der Adventszeit

Kartoffelsuppe oder Kartoffeleintopf?

Von KMG - Bündnis der Kartoffelprofis Gerade zur Vorweihnachtszeit, wenn es draußen kalt wird, erfreut sich die Kartoffel wieder größter Beliebtheit. Ein traditionelles und wärmendes Gericht mit der Hauptzutat Kartoffel ist die Suppe oder der Eintopf. Ein willkommenes Rezept für die kalten Tage: Kartoffelsuppe mit Spekulatiuscreme oder Kartoffel-Erdnusseintopf. Doch was ist

Weiterlesen
Berliner Stadtreinigung - BSR

Die Beseitigung unrechtmäßig abgelagerter Abfälle aus Grünflächen wird vereinfacht

Berlin schafft eine einheitliche Regelung zur Entsorgung unrechtmäßig abgelagerter Abfälle aus Grünflächen. Künftig soll die BSR die Erfassung und Entsorgung übernehmen. Dies wurde auf Vorlage der Senatorin für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz, Bettina Jarasch vom Berliner Senat beschlossen. Dazu soll das Abgeordnetenhaus eine Änderung des Berliner Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes beschliessen. Mit

Weiterlesen
Tik Tok

TikTok — Drogenplattform für Kinder und Jugendliche

STRG_F-Recherche, ein Rechercheformat von funk zeigt, wie TikTok als Drogenplattform für Kinder und Jugendliche auf Smartphones funktioniert. Auf TikTok hat sich eine neuartige Drogenszene entwickelt, die bereits Kinder anspricht. Die Kinder und Jugendlichen tauschen dort nicht nur ihre Erfahrungen aus, sondern können auch an harte Drogen kommen. Das ist das Ergebnis

Weiterlesen
Schnellbahn RRTS in Indien

DB IO gewinnt Millionenauftrag für Delhi

Die Deutsche Bahn International Operations (DB IO) übernimmt den Betrieb und die Instandhaltung des ersten regionalen Schnellbahnsystem in Indien. In einem Wettbewerb um den Millionenauftrag für das erste Hochleistungsverkehrsprojekt Indiens konnte sich die DB IO durchsetzen. Das Schnellbahnsystem (engl.: Regional Rapid Transit System, kurz RRTS) wird von der National Capital

Weiterlesen
Trockenmähen im Juli

Trockenmähen: wie Gärtner auf Kosten des Stadtklimas und der Natur sparen

Der Klimaschutz stellt die Stadt vor neue Herausforderungen. Bisher geübte Alltagspraxis muss überdacht werden. Auch in der Grünflächenpflege muss umgedacht werden. Ein Beitrag aus Steglitz-Zehlendorf zeigt auf, das schief läuft, wenn Gärtner mit kurz eingestellten Messern Rasenflächen mähen: Trockenmähen: Gärtner sorgen für Hitzestreß, Austrocknung und Artenschwund

Weiterlesen
Soldat mit Schutzwestensystem MOBAST und Rucksack

Kampfbekleidung für die Bundeswehr wird bis 2025 vollständig beschafft

Die Bundeswehr soll bis Ende 2025 voll mit Kampfbekleidung, Schutzwesten, Gefechtshelmen und Rucksäcken ausgestattet werden. Für rund 351.000 Soldaten wurde die Beschaffung in der letzten Woche vertraglich vereinbart.Der ausführliche Beitrag mit Bildergalerie der Ausstattungsgegenstände ist in der Berlin-Mitte-Zeitungveröffentlicht worden: Bundeswehr soll bis 2025 mit Kampfbekleidung ausgestattet werden

Weiterlesen
Brennende Lithium-Ionen-Akkus im Hover-Board

Bundesweiter Rauchmelder-Tag am Freitag, den 13. Mai 2022

Rauchmelder sind inzwischen gesetzlich für alle Wohnräume vorgeschrieben. Ein Aktionstag warnt vor neuen möglichen Brandgefahren: Am 13. Mai ist wieder bundesweiter Rauchmeldertag. In diesem Jahr lautet das Thema: „Gefahr durch Lithium-Ionen-Akkus und Verhalten im Brandfall“. Anlass ist die zunehmende Häufigkeit von Bränden durch derartige Akkus. „Bei unserer Aktion arbeiten wir

Weiterlesen
Notvorräte zur Krisenvorsorge

Bundesinnenministerin Nancy Faeser rät zu eigenen Notvorräten

Die Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs alle BürgerInnen zum Anlegen von Notvorräten aufgerufen. Mögliche Cyberattacken oder längere Stromausfälle könnten zur Beeinträchtigung der kritischen Infrastruktur beitragen, antwortete Faeser in einem Interview mit dem „Handelsblatt“. Die Bundesinnenministerin beruft sich dabei auf das unterstellte Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK).

Weiterlesen
Fingerfarben können gesundheitsschädlich sein

Fingerfarben für Kinder können die Gesundheit gefährden

Schwermetalle, Chemikalien, Allergene - all diese Stoffe können in Fingermalfarben für Kinder enthalten sein. In den leuchtenden Farbpigmenten sind oft giftige Metalle enthalten wie Cadmium, Blei und Nickel. Sie können die Gesundheit unserer Kinder ernsthaft gefährden. Auch die Konservierungsstoffe der Farben können Keime und Allergie auslösende Stoffe enthalten.

Weiterlesen