Home > Bezirk
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 03.07.2019

03.07.2019 | Schöneberg: Festnahme nach fremdenfeindlicher Schmiererei Ein in der Freizeit befindlicher Polizist nahm gestern Abend einen Mann in Schöneberg vorübergehend fest, der zuvor auf einem U-Bahnhof rassistische Parolen an eine Wand geschmiert hatte. Auf dem U-Bahnhof Eisenacher Straße sah der Beamte gegen 20.45 Uhr den 62-Jährigen, der zu diesem Zeitpunkt

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 29.06.2019

29.06.2019 | Schöneberg: In Backshop eingedrungen und Geld geraubt Die Mitarbeiterin eines Backshops in Schöneberg hat heute früh beim Öffnen des Geschäfts zwei maskierte Einbrecher überrascht, die die Frau anschließend überwältigten und mit dem geraubten Geld flüchteten. Gegen 6 Uhr öffnete die 30-jährige Mitarbeiterin den Backshop in einem Lebensmittelmarkt in der

Weiterlesen
Metropolenhaus

Tag der Architektur: 29. & 30. Juni 2019

Am Wochenende präsentieren Mitglieder der Architektenkammer Berlin ihre jüngsten Projekte. Unter dem Motto „Räume prägen“ führen sie durch 53 Orte in Berlin – manche davon sind normalerweise nicht öffentlich zugänglich. 23 Planungsbüros geben in ihren Arbeitsräumen Einblicke in ihr Schaffen. Baustellenbesichtigungen und das bauhaus-reuse als offenes Haus ergänzen das

Weiterlesen
Detail: Kathreiner Hochhaus

Das Kathreiner-Haus wird Justizgebäude

Berlin erhält mit dem Kathreiner-Haus rund 10.000 Quadratmeter zusätzliche Fläche für die Justiz. Der Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses hat am Mittwoch den Weg für das neue Gerichtsgebäude freigemacht. Das Gebäude in der Potsdamer-Straße im Bezirk Tempelhof-Schöneberg wird zunächst saniert. Nach der Sanierung zieht das Verwaltungsgericht von seinem derzeitigen Standort in der

Weiterlesen
Start Regionalmanagement

Regionalmanagement für Tempelhof-Schöneberg

Der Startschuß für das Regionalmanagement war zum Jahresbeginn 2019. Der Bezirk Tempelhof-Schöneberg bekommt ein Regionalmanagement für den gesamten Bezirk. Das erste Kennenlerntreffen mit den drei Unternehmensnetzwerken, mit Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler, der Wirtschaftsförderung und der complan Kommunalberatung fand am 24.1.2019 im Rathaus Schöneberg statt. Die erste Tagesordnung war schon umfangreich. Was sind

Weiterlesen
Luftaufnahme des Tempelhofer Feldes

Tempelhofer Freiheit ohne Kassenhäuschen

/// Kommentar /// - Die Debatte um die Bebauung der Tempelhofer Freiheit geht wieder los. Angestoßen von einer beauftragten Umfrage das Instituts Infratest-Dimap. Diese wurde in bauinteressierten Kreisen sofort aufgegriffen. Bebauungsbefürworter ergriffen wie auf Bestellung das Wort. Im Abgeordnetenhaus meldete sich u.a. der Spandauer Stadtrandbewohner Raed Saleh (SPD) in Sachen

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 02.05.2019

02.05.2019 |Schöneberg: Brennender Pkw Bei einem Autobrand in der vergangenen Nacht in Schöneberg wurde niemand verletzt. Gegen 0.30 Uhr wurden Passanten auf ein Feuer an einem in der Crellestraße abgestellten Mercedes aufmerksam und alarmierten Polizei und Feuerwehr. Polizeibeamte löschten noch vor Eintreffen der Feuerwehr den Brand. Der Wagen wurde im hinteren

Weiterlesen
DB Medibus

Deutsche Bahn und Cisco stellten den Medibus vor

Ein für die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen wichtiges Innovationsprojekt haben die Deutsche Bahn (DB) und Cisco Deutschland vorgestellt, den Medibus. Es ist bereits der vierte Medibus, der mobile ärztliche Grundversorgung mit den Möglichkeiten der Telemedizin kombiniert. Der Gesetzgeber hat die gesellschaftliche Relevanz dieser Innovation bereits erkannt und in das vom

Weiterlesen
VELOBerlin mit Aussteller- und Besucherrekord

VELOBerlin endete mit Besucherrekord

Die VELO Berlin am vergangenen Wochenende war aus Sicht der Veranstalter ein großer Erfolg. Über 20.000 Besucherinnen und Besucher und 300 Aussteller mit 500 Marken sorgten für einen Aussteller- und Besucherrekord - in Zuwachs von rund 10%. Die VELOBerlin ist damit zum größte Fahrrad- Publikumsevent in Deutschland und Europa herangereift. Einsatz

Weiterlesen
Start der Brunnensaison

Brunnensaison am Prager Platz gestartet

Am 17. April 2019, um 13.40 Uhr, wurde die Fontäne auf dem Prager Platz eingeschaltet. Den offiziellen Start der Brunnensaison eröffneten die Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt in Charlottenburg-Wilmersdorf, Oliver Schruoffeneger, gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden der Berliner Wasserbetriebe, Jörg

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.