Home > Bezirk
Karstadt am Tempelhofer Damm

Galeria künftig ohne die beiden Traditionsmarken Karstadt und Kaufhof

Die Corona-Lockdowns haben massive Umsatzausfälle bei Galeria Karstadt Kaufhof hinterlassen. Nach der Konzernfusion von Karstadt und Kaufhof steht nun die zweite große Restrukturierung an. Auch der Kaufhausstandort am Tempelhofer Damm ist noch lange nicht gesichert.Nach Angaben von Vorstandschef Miguel Müllenbach fehlen schon rund 1,8 Milliarden Euro im erwarteten Gesamtumsatz.Der Konzern

Weiterlesen
Neue Elektro-Dienstfahrzeuge

Elektro-Dienstfahrzeuge für das Straßen- und Grünflächenamt

Drei neue VW ID3 werden im Straßen- und Grünflächenamt als neue Dienstfahrzeuge eingesetzt. Sie bringen die Mitarbeiter_innen des Straßen- und Grünflächenamtes – insbesondere aus den Bereichen des Fachbereichs Straßen, der Straßenverkehrsbehörde und der Straßen- und Grünflächenverwaltung – zu ihren jeweiligen Baustellen und Einsatzorten in Tempelhof-Schöneberg.Das rund 400 Kilometer umfassende Straßennetz

Weiterlesen
Ratte

Tempelhofer Kiezratte gesichtet!

Wieviele Ratten in Tempelhof leben, ist unbekannt! In vielen Parks und Grünanlagen führen sie ein üppiges Leben, das durch reichlich vorhandene Pflanzensamen und Essensreste von Ausflüglern in Gang gehalten wird. An einigen Orten werden Ratten mitgefüttert, weil Tierfreunde und Tierfreundinnen Tauben, Wildvögel und Enten füttern. Ratten werden so zu Kulturfolgern –

Weiterlesen
Tempelhofer Hafen mit "Esskultur Markt"

„Esskultur Markt“ am Tempelhofer Hafen

Vom 23.-25.07.2021 gastiert der „Esskultur Markt“ am Tempelhofer Hafen -Tempelhofer Damm 227 12099 Berlin. Es ist ein Format der Neuköllner Veranstaltungsagentur Jüttner Entertainment, die erfolgreich Street Food Events organisiert. Das Ereignis belebt den Tempelhofer Hafen spürbar, und lockt viele Besucherinnen und Besucher an.Ein sehr gut durchdachtes Hygiene-Konzept sorgt dafür,

Weiterlesen
Fahrzeugumsetzung auf dem Tempelhofer Damm

Vorsicht Falschparker in Tempelhof-Schöneberg!

Ein deutliches Plus bei „Umsetzungen“ vermeldete die für das Ordnungsamt zuständige Bezirksstadträtin Christiane Heiß am 15.07.2021.Die zusätzlichen Mitarbeitende in der Verkehrsüberwachung zeigen ihre Wirkung.Die Anzahl der monatlichen Umsetzungen, also das „Abschleppen“ von Pkw an Halteverboten, hat im Bezirk Tempelhof-Schöneberg einen deutlichen Spitzenwert erreicht. Im Monat Juni wurden insgesamt 447 Umsetzungen

Weiterlesen
Bürgerbeteiligung

Leitlinien für die Bürger_innenbeteiligung in Tempelhof-Schöneberg

Das Land Berlin hat in einem aufwändigen, mehrjährigen Beteiligungsprozess Leitlinien für die Bürgerbeteiligung und ein Umsetzungskonzept erarbeitet, welche auf der Internetseite von Berlin einsehbar sind.Der Bezirk Tempelhof-Schöneberg macht sich jetzt auf den Weg, diese landesweiten Leitlinien für die Bürger_innenbeteiligung (LLBB) im Bezirk umzusetzen. Für die bestehenden und eventuell neu zu

Weiterlesen
Hochhaus in der John-Locke-Siedlung

Sahra Wagenknecht kommt in die John-Locke-Siedlung

Der Bundestagswahlkampf kommt in Gang. Als prominente Vertreterin der Partei DIE LINKE kommt Sahra Wagenknecht nach Lichtenrade zu einer Wahlkundgebung.Ihr Thema: „Soziale Spaltung überwinden - gerecht aus der Corona-Krise kommen“ Der Besuch in der John-Locke-Siedlung öffnet zugleich einen interessanten politischen Spannungsbogen. Die nach dem Vater des Liberalismus benannte Siedlung in Lichtenrade

Weiterlesen
Bäume und Stadtgrün wässern jetzt!

Berlins Straßenbäume brauchen dringend Wasser!

Plötzlich ist es sehr sehr heiß! 37 Grad Celsius - und in der direkten Sonne noch viel heißer. Für viele Straßenbäume sind das Bedingungen, in denen die Pflanzensäfte im Stamm zu kochen beginnen. Viele Bäume in Berlin zeigen auch schon Schäden von Sonnenbrand an den Stämmen. Die Verdunstung und

Weiterlesen
Amerikanische Bienenfaulbrut,

Amerikanische Faulbrut in Tempelhof-Schöneberg bei Bienen festgestellt

Am 10. Juni 2021 ist der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut (AFB) bei Bienen im Bezirk Tempelhof-Schöneberg bestätigt worden. Am 11. Juni 2021 hat der Herr Wilcken, Stellvertretender Amtstierarzt in Tempelhof-Schöneberg, einen weit reichenden Sperrbezirk eingerichtet. Die „Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg von Berlin zum Schutz gegen die Amerikanische Faulbrut“ wurde

Weiterlesen