Home > Kultur
Rathaus Schöneberg

Kulturforum 2020

Die Dezentrale Kulturarbeit im Bezirk Tempelhof-Schöneberg lädt Kulturschaffende und kulturell Interessierte zum Kulturforum 2020 ein. Das Kulturforum sichert als demokratisches Instrument die Basisnähe der finanziellen und organisatorischen Kulturförderung im Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Eine wichtige Aufgabe des Forums ist die Wahl des Kulturbeirats, dessen Mitglieder_innen später Anträge der Freien Gruppen, Künstler_innen sichten und

Weiterlesen
La Signora - Die Schablone in der ich lebe , Foto: © BKA, promo

La Signora: Die Schablone, in der ich wohne

La Signora, der Nachtspeicher aus dem Süden und ihr treuer, tastenreicher Begleiter, das Akkordeon, sind permanent im Auftrag der Bespaßung unterwegs. Gefangen in der Endlosschleife der guten Laune, macht sie böse Miene zum abgekarteten Spiel. Das Leben als Showgirl hatte sie sich einfacher vorgestellt. Bei jeder Aufführung stellt sie sich

Weiterlesen
Berlin Berlin - Die große Show

Berlin Berlin – die große Show im Admiralspalast

Passend zum Jahresausklang des 2020. Jahrzehnts sind die „Roaring Twenties“ Thema der neuen grandiosen Show im legendären Admiralspalast in Berlin. Im zeitgemäßen Gewand geleitet sie zu ihrem Bestimmungsort Berlin. Zum Auftakt präsentiert sie deutsche Musik und lässt sich langsam und allmählich auf internationale Klänge ein, bis die Show sich zu

Weiterlesen
Goldene Zwanziger Jahre in Berlin

Kulturerbe: Berlin und die Goldenen Zwanziger Jahre

Ein Verein in Friedenau hat sich die Rettung wertvoller musikhistorischer Zeugnisse auf die Fahne geschrieben, die Berlin und die Ära der Goldenen Zwanziger Jahre betreffen. Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung zwischen 1924 und 1929 kam es in Berlin zu einer Blütezeit von Wissenschaft und Kunst. Das machte die Stadt attraktiv für

Weiterlesen
Tonstudio

Vergabe von Musikübungsräumen & Tonstudioterminen

Geförderte Musikübungsräume und Tonstudiotermine sind Zukunftschancen für Musiker, Bands und Ensembles. Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vermittelt mit öffentlichen Mitteln ausgebaute Übungsräume und vergibt Aufnahmetermine in einem landeseigenen, professionell ausgestatteten Tonstudio an kreativ arbeitende Berliner Musikgruppen bzw. Musiker/innen aus den Sparten POP (einschließlich Weltmusik) und JAZZ. Musikübungsräume Es werden insgesamt 6

Weiterlesen
Menschen Im Hotel, Joachim Villegas und Cornelia Schoenwald

„Menschen im Hotel“ in der Vaganten Bühne

Vicki Baums absoluter Bestsellerroman „Menschen im Hotel“ wurde mehrfach verfilmt. In einer Inszenierung der Vagantenbühne werden die Figuren des Romans zum Leben erweckt. Spielorte sind die Vagantenbühne und das Hotel Savoy Berlin. Mehr dazu ist in der Charlottenburg Wilmersdorf Zeitung zu finden. jeweils sonntags, 1.12. | 8.12. | 15.12. |

Weiterlesen
CELLO-CINEMA mit Bodecker & Neander | Runge & Ammon

CELLO-CINEMA: Pantomime Theater und Cinemascope

Die faszinierenden Pantomimekünstler Bodecker & Neander treffen sich mit den ebenso erfolgreichen Musikern Runge & Ammon zu CELLO-CINEMA, einer Inszenierung visueller und akustischer Unterhaltungskunst, die in Bezug auf Originalität ihres gleichen sucht. Das Bildertheater von Wolfram von Bodecker und Alexander Neander ist voller Magie, feinstem Humor und optischer Illusionen. Sie nennen

Weiterlesen
Die Show „Family Affairs“

„Family Affairs“ – die neue Show im PALAZZO

Am 13. November war Start der diesjährigen Herbst- und Winter-Saison im PALAZZO Spiegelpalast. Beim Betreten des riesigen Zeltes empfängt den Besucher sofort eine einzigartige Atmosphäre. Eine Welt voller Glanz und Glamour breitet sich zu seinen Füßen aus, eine Magie, die den ganzen Ort erfüllt. Das PALAZZO ist ein Ort zum

Weiterlesen
"Glaube. Liebe. Revolution. Videoprojekt

Ausstellung „Erinnerungen an den Mauerfall“

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler eröffnet am Dienstag, den 12. November 2019 um 17:00 Uhr die Ausstellung "Erinnerungen an den Mauerfall". Für die Ausstellung haben Zeitzeug_innen ihre persönlichen Erinnerungen an den November 1989 aufgeschrieben - und damit zu einer bewegenden und lebendigen Erzählung über die Ereignisse in Deutschland vor 30 Jahren beigetragen. Sie

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)