Home > Wirtschaft
Kaufland-Filiale

Kaufland verwandelt sich zum Online-Marktplatz

Im Oktober 2020 hat die Schwarz Gruppe den Online-Marktplatz real.de von der SCP Group übernommen. Er gehört zu den größten deutschen Online-Marktplätzen. Der nächste Schritt: am 14. April integriert Kaufland den bisherigen Online-Marktplatz real.de auf kaufland.de und schafft damit die nahtlose Verbindung beider Welten.Online oder stationär? Bei Kaufland ist beides

Weiterlesen
Fahrrad-Produktion sinkt

2020 wurden in Deutschland 14 % weniger Fahrräder produziert

Die Fahrrad-Produktion ging in Deutschland nach vorläufigen Angaben um 14 % zurück, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. 2020 wurden in Deutschland 1,3 Millionen Fahrräder produziert, 2019 waren es noch 1,5 Millionen Stück. Der Gesamtwert der hergestellten Räder verringerte sich um 13 % auf 695 Millionen Euro. Importe gingen zurück, Exporte stiegen Falls

Weiterlesen
Fachkräftesicherung

Weiterbildung in kleinen Unternehmen

Kleine Betriebe haben die Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden fest im Blick. Bereits seit dem Jahr 2019 lagen sie im Hinblick auf die Intensität ihres Weiterbildungsengagements noch vor großen Unternehmen und investierten sowohl mehr Zeit als auch mehr Geld in die Weiterbildung ihrer Beschäftigten. Zudem gaben fast acht von zehn der befragten

Weiterlesen
Google, Apple, Facebook und Amazon

US-Werbemarkt wird von Google, Facebook und Amazon dominiert

Der US-Werbemarkt ist ein wichtiger weltweiter Trendgeber. Die neuesten Zahlen von der Aufteilung des Werbemarktes zeigen eine übermächtige Dominanz der Internetkonzerne. Google, Facebook und Amazon ziehen mittlerweile rund 90% derdigitalen Werbeausgaben an Bord. 67,2 Milliarden Dollar entfallen auf Google, 35,2 Milliarden Dollar auf Facebook und immerhin auch schon 14,6 Milliarden

Weiterlesen
„Fashion-Miles of Berlin“

„Fashion-Miles of Berlin“

Die Modebranche in Berlin musste viele Rückschläge verkraften. Neustarts können besser gelingen, wenn Labels und Designer_innen ihre Sichtbarkeit und Kundennähe direkt und tagesaktuell ohne ganz große Marketing-Investments stärken können! „Fashion-Miles of Berlin“ ist ein neuer Ansatz, um Brands, Label und Boutiquen stationär und medial bekannt zu machen!Neue Mobilität und Mode lassen

Weiterlesen
Schwarz Gruppe Neckarsulm

future_con am 18.3.2021 — Digitale Karrieremesse der Schwarz-Gruppe

Die Schwarz-Gruppe, Europas größter Handelskonzern mit Lidl, Kaufland, Schwarz-Produktion und PreZero lädt ein zu einer digitalen Karrieremesse:Alles, was du für deine Karriere brauchstfuture_con. Die digitale Karrieremesse für Studierende und Young Professionals am 18.März 2021 von 13-18 Uhr. Spannende Vorträge, Interviews und jede Menge Möglichkeiten zum persönlichen Austausch werden geboten. Der 360° Campus

Weiterlesen
Click & Meet: Einfach oder Chaos?

Click & Meet mit Terminbuchung – Chaos oder lieber einfach?

In der Corona-Krise hat das Prinzip „Click & Collect“ eine komplett neue Bedeutung bekommen - vor allem im Lockdown. „Click & Collect“ ist eine gute Möglichkeit, das Geschäft im lokalen Einzelhandel in Gang zu halten, und tragfähige Umsätze zu sichern. Inzwischen wird aus „Click & Collect“ auch „Click & Meet“

Weiterlesen
E-Ladesäule

Shell übernimmt ubitricity

Shell hat eine Vereinbarung unterzeichnet, ubitricity, einen der führenden europäischen On-Street-Ladeanbieter für Elektrofahrzeuge (EVs) zu kaufen. ubitricity wurde in Berlin im EUREF-Campus gegründet, ist mittlerweile in zahlreichen europäischen Ländern aktiv. ubitricity betreibt mit mehr als 2700 eigenen Ladepunkten das größte öffentliche Lade-Netz in Großbritannien (aktuell mehr als 13 % Marktanteil).

Weiterlesen
Shopping-Center

RKI bestätigt: Öffnung des Einzelhandels gefahrlos jetzt möglich

Der aktuelle bekannt gewordene Stufenplan des dem Gesundheitsministerium unterstellten Robert-Koch-Institut (RKI) "ControlCovid" bestätigt, dass eine gefahrlose Öffnung des Einzelhandels unter Anwendung der Corona bedingten nötigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen sofort möglich ist. „Die jetzt vom RKI veröffentlichte Einschätzung des allgemeinen Infektionsrisikos bestätigt dem Einzelhandel ein niedriges Infektionsrisiko sowie grundsätzlich einen niedrigen

Weiterlesen
Christoph Minhoff

Lebensmittelverband weist Kritik von Foodwatch zur Influencer-Werbung zurück

Ein aktuell veröffentlichter Foodwatch-Report unter dem reißerischen Titel „Junkfluencer“ wirft Lebensmittelherstellern vor, mit Hilfe von Influencern gezielt Werbung an Kinder zu richten, dabei Eltern wissentlich zu umgehen und damit einer unausgewogenen Ernährung Vorschub zu leisten. Diese Kritik wird von Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer des Lebensmittelverband Deutschland e. V. zurückgewiesen und ausführlich

Weiterlesen