Home > Slider
Dr. Jan-Marco Luczak - MdB CDU

Dr. Jan-Marco Luczak tritt zum vierten Mal als Direktkandidat an!

Die Bundestagswahl 2021 wird spannend. In Tempelhof-Schöneberg kommt es zu einem spannenden Dreikampf: am 26. September 2020 wurde Dr. Jan-Marco Luczak von der Wahlkreisversammlung der CDU mit einer großen Mehrheit von knapp 90 Prozent erneut für den Wahlkreis Tempelhof-Schöneberg für die Bundestagswahl 2021 nominiert. Luczak tritt damit zum vierten Mal

Weiterlesen
Atlas der digitalen Welt

Atlas der digitalen Welt

Wie groß ist die Welt des Internets und der sozialen Netzwerke und Plattformen? Die Medienwissenschaftler Martin Andree und Data-Analytics-Experte Timo Thomsen haben erstmals einen ganzheitlichen Überblick über das echte Nutzungsverhalten erarbeitet. In dem reich mit Grafiken und Anschauungsmaterial gestalteten Buch, wird das Internet kartografiert, vermessen und sichtbar gemacht.Anbieter und

Weiterlesen
Aktenregister

Jetzt wird es ernst beim eGovernment

Das Bundeskabinett hat in dieser Woche das Registermodernisierungsgesetz verabschiedet, das die Digitale Agenda der Bundesregierung von 2014-2021 vollenden soll. Das Registermodernisierungsgesetz ist ein zentrales Gesetz, das das Verhältnis von Bürger und Staat betrifft, und bisherige staatliche Tätigkeit in den digitalen Raum verlagern soll. Das Verhältnis von Bürger und Staat wird

Weiterlesen
anzeigio fairValue-Terms of Journalism

„Local politics on demand“ – Kommunalpolitik auf Bestellung!

Die sogenannte „Digitalisierung“ schreitet voran. Pressefreiheit, unabhängige Pressemedien, der Aufklärung, Wahrheit und der offenen Gesellschaft verpflichtete Journalisten und Publisher werden als „systemrelevant" angesehen. Qualitativer und konstruktiver Journalismus wird auch als konstitutiv für Freiheit, Demokratie und Kultur angesehen. Doch eine fatale Entwicklung ist im Gang, die zur „Zombifizierung des Journalismus“ führt: Erträge

Weiterlesen
Davos - Tagungsort des World Economic Forum

Davos Manifesto 2020 für einen besseren Kapitalismus

Das Weltwirtschafsforum in Davos wurde wegen der Corona-Pandemie in den Sommer 2021 verschoben. Im kommenden Januar 2021 wird es lediglich Live-Streams und Online-Konferenzen geben. Wichtigstes Thema der kommenden Monate ist THE GREAT RESET. Geplant wird so etwas wie ein Neustart des weltweiten Kapitalismus. Als Einleitung und Inspiration wurde das „Davos Manifesto

Weiterlesen
Wonder Photo Shop am Kurfürstendamm

Erster „Wonder Photo Shop“ in Berlin eröffnet

Der erste „Wonder Photo Shop“ in der Hauptstadt ist am Kurfürstendamm 74a eröffnet worden. Gerd-Peter Huber, Inhaber des bekannten Fotofachgeschäfts „Fotocenter Berlin“, steht für das eigens für stationäre Geschäfte entwickelte Konzept, neueste Trends der Fotografie und Digitalfotografie mit innovative Fotoprodukten aus dem vielfältigen FUJIFILM Sortiment zu einem kreativen Gesamtangebot

Weiterlesen
Infektionsrisiko: Richtig Lüften

Raumlüftung bekommt Priorität beim Corona-Infektionsschutz

Aerosole - winzige flüssigen Partikel aus dem menschlichen Atem - können besonders in kleinen und geschlossenen Innenräumen über Stunden in der Raumluft schweben. Im Herbst erwarten Expertinnen und Experten daher einen deutlichen Anstieg der Coronavirus-Infektionszahlen.Im Sommer halten sich viele Menschen mehr im Freien auf, so ist

Weiterlesen
KARSTADT Berlin Tempelhof

Karstadt: jeder Sonntag ist einkaufsoffen – wenn man weiß wie es geht!

Karstadt am Tempelhofer Damm hat eine Bewährungsfrist von drei Jahren bekommen, in der das Kaufhaus erhalten wird. Was kann getan werden, um das Kaufhaus darüberhinaus im Bezirk zu halten? Zuerst: Galeria Kaufhof Karstadt hat selbst schon viel getan, um sich umzustrukturieren und auf den zunehmenden Online-Handel einzustellen.Es gibt eine attraktive digitale

Weiterlesen
Alltagsszene in Moria

Ist „Flüchtlingspolitik“ die richtige Strategie?

Kann Politik- und Programmsprache in die Irre führen und über falsche Alternativen hinwegtäuschen? Hat sich die deutsche Politik in Europa völlig verrannt? Verbrennt „Migrationspolitik“ unnötig Geld, Ressourcen und Zukunftschancen für die ganze Weltzivilisation und widerspricht sogar den Zielen der UN-Agenda 2030? Überfordern sich am Ende die Helfer selbst und befördern

Weiterlesen