Home > Redaktion
Vorsicht! Telefonbetrug!

Deutsche Rentenversicherung warnt vor neuer Betrugsmasche

Das Mobiltelefon klingelt, das Display zeigt eine unbekannte Nummer an und die Bandansage einer angeblichen Strafverfolgungsbehörde warnt davor, dass die Sperrung der Sozialversicherungsnummer drohe - so fängt eine aktuelle Betrugsmasche an. Die Deutsche Rentenversicherung warnt davor, sich dann per Menüwahl zu einem persönlichen Ansprechpartner bei der Deutschen Rentenversicherung weiterverbinden zu

Weiterlesen
"Forever Pieces" - die Kollektion von DHL und Mykke Hofmann

DHL plus Mykke Hoffmann – ein Leben lang

Das sozialökologische Modelabel „Mykke Hoffmann“ aus München und DHL bringen im Mai 2022 eine gemeinsame Kollektion mit Namen „Forever Pieces“ heraus. Der Name deutet auf die Intention: Die Kollektion bietet nachhaltige Kleidungsstücke, deren Design ein ganzes Leben modisch bleiben und Freude bereiten können. Die Idee für die ungewöhnliche Modekollektion kam

Weiterlesen
Brennende Lithium-Ionen-Akkus im Hover-Board

Bundesweiter Rauchmelder-Tag am Freitag, den 13. Mai 2022

Rauchmelder sind inzwischen gesetzlich für alle Wohnräume vorgeschrieben. Ein Aktionstag warnt vor neuen möglichen Brandgefahren: Am 13. Mai ist wieder bundesweiter Rauchmeldertag. In diesem Jahr lautet das Thema: „Gefahr durch Lithium-Ionen-Akkus und Verhalten im Brandfall“. Anlass ist die zunehmende Häufigkeit von Bränden durch derartige Akkus. „Bei unserer Aktion arbeiten wir

Weiterlesen
Corona-Teststrategie an Schulen

Corona-Teststrategie ab dem 9. Mai

In der Zeit vom 9. Mai 2022 bis einschließlich 3. Juni 2022 wird in den allgemeinbildenden und beruflichen Schulen an zwei Tagen in der Woche verbindlich auf Corona getestet. Diese verbindlichen Testungen gelten wie bisher für Schülerinnen, Schüler, alle Dienstkräfte sowie weitere Personen, die sich regelmäßig in Schule aufhalten. Auf

Weiterlesen
Regenbogen Mode

Mode so bunt wie ein Regenbogen

Ab Mitte Mai ist das Regenbogen-T-Shirt im Handel erhältlich. Das limitierte Kleidungsstück und eine dazu passende farbenfrohe Kollektion sind eine Hommage von Marc Cain an den deutschen Diversity-Tag am 30. Mai. Die Kollektion der Kampagne "We are as colorful as you" richtet sich insbesondere an das weibliche Geschlecht. Sie stellt

Weiterlesen
Tik Tok

So gefährlich ist der Algorithmus von TikTok

Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey und die SPD-Fraktion im Bundestag fördern die Mediennutzung der chinesischen Videoplattform TikTok. — In Bayern warnt dagegen der öffentlich-rechtliche Bayrische Rundfunk vor TikTok. „Depressionen, selbstverletzendes Verhalten und Suizid - unzählige Videos dieser Art lassen sich auf TikTok finden. Laut Community Guideline der Video-Plattform sind solche Inhalte

Weiterlesen
Notvorräte zur Krisenvorsorge

Bundesinnenministerin Nancy Faeser rät zu eigenen Notvorräten

Die Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs alle BürgerInnen zum Anlegen von Notvorräten aufgerufen. Mögliche Cyberattacken oder längere Stromausfälle könnten zur Beeinträchtigung der kritischen Infrastruktur beitragen, antwortete Faeser in einem Interview mit dem „Handelsblatt“. Die Bundesinnenministerin beruft sich dabei auf das unterstellte Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK).

Weiterlesen
OCA Bauer Ritesh Champalal Dhiran aus Maharashtra

Mehr Fairness beim Anbau von Bio-Baumwolle

Die Lieferkette von biologischer Baumwolle soll umweltfreundlicher und wirtschaftlich tragfähiger gestaltet werden. Das ist das Anliegen der Bündnisinitiative Bio-Baumwolle in Indien. Die neue Initiative soll das Angebot an Bio-Baumwolle auf dem Weltmarkt erhöhen. Indien bietet dabei ein besonders großes Potential. Das Land ist schon jetzt einer der wichtigsten Erzeuger von

Weiterlesen
Aktuelle News für Sie gelesen

Bonanza im Immobilienmarkt: Eigenkapital entsteht aus dem Nichts

Der Deutsche Immobilienmarkt ist heiß! — Sehr heiß, und vermutlich längst überhitzt! Die Zinswende deutet sich an, und wird zu heftigen Marktreaktionen führen. — Vor allem Immobilien-Entwickler, mit zu hohen eingegangenen Marktrisiken, sind vermutlich zuerst betroffen, wenn die Immobilienblase platzt.Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ - 25.04.2022 ) fragt: „Auf

Weiterlesen