Home > Bezirkstermine (Page 2)
Green Buddy Award 2022

Green Buddy Award 2022 ausgelobt

„Bärenstark für eine CO₂-neutrale Gesellschaft — Der Green Buddy Award sucht neue Buddies! Jetzt bewerben!“ So wirbt das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg um seinen berlinweit beispielhaften Umweltpreis.Es ist wieder soweit: zum elften Mal sucht der Green Buddy Award neue Buddies, das heißt junge Leute bis 27 Jahre und Unternehmen, für die Umweltschutz und

Weiterlesen
Advents- und Weihnachtssterne

Lichtenrader Lichtermarkt abgesagt

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg hat den Lichtenrader Lichtermarkt auch in dieser Weihnachtssaison abgesagt. Offensichtlich hat man es sich nicht leicht gemacht, in der Pressemitteilung wird vermeldet: „Nach langem Prüfen und Abwägen kann der Lichtenrader Lichtermarkt auch in diesem Jahr nicht durchgeführt werden. Der Lichtermarkt steht für geselliges Beisammen kommen und könnte unter

Weiterlesen
Asphaltarbeiten

Fahrbahnsanierung in Friedenau

In Friedenau werden ab dem 25.10.2021 bis voraussichtlich Mitte November 2021 Fahrbahn-Decken in mehreren Straßen saniert: Bennigsenstraße von Hauptstraße bis Stierstraße, Teile der Hähnelstraße einschließlich Kreuzungsbereich Stierstraße, Lauterstraße zwischen Perelsplatz und Schnackenburgstraße. Der Fachbereich Straßen des Straßen- und Grünflächenamtes hat die Firma STRABAG AG Direktion Nord-Ost im Rahmen des Straßensanierungsprogrammes 2021, beauftragt,

Weiterlesen
Rathaus Schöneberg

Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin startet am 4.11.2021

Die konstituierende Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin findet am 4.Novermber 2021 statt. Alterspräsident, Herr Reinhard Frede, wird die erste Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg in der XXI. Wahlperiode eröffnen.Zur Bildung des vorläufigen BVV-Vorstands werden voraussichtlich die beiden jüngsten Bezirksverordneten, Herr Kubilay Yalçin sowie Herrn Dennis Mateskovic, als Beisitzer berufen.Frede lässt die

Weiterlesen
Seniorenvertretung Tempelhof-Schöneberg

Seniorenvertretung Tempelhof-Schöneberg wird neu berufen

Für die Dauer der kommenden Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg werden die Mitglieder der bezirklichen Seniorenvertretung neu berufen. In die Seniorenvertretung berufen werden können alle, die bis zum 18. März 2022 das 60. Lebensjahr vollendet haben und mit Hauptwohnsitz im Bezirk Tempelhof-Schöneberg gemeldet sind.Aktuell werden Vorschläge zur Berufung in die Seniorenvertretung

Weiterlesen
„Temporäre Spielstraße"

Internationaler autofreier Tag – Fünf Spielstraßen in Tempelhof-Schöneberg

Am 22. September 2021 beteiligt sich der Bezirk Tempelhof-Schöneberg mit fünf temporären Spielstraßen am europaweiten autofreien Tag. In Kooperation mit der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und dem Bündnis Temporäre Spielstraßen unterstützt der Bezirk Nachbarschaftsinitiativen, die Kindern mehr Raum zum Spielen im öffentlichen Raum und der Nachbarschaft Begegnungen anbieten

Weiterlesen
Friedhof Eythstraße: Begräbnisstätte für Sternenkinder

Friedhof Eythstraße: ein Kleeblatt für Sternenkinder

Sternenkinder sind „Familienangehörige“, Kinder die noch nicht geboren sind, und vor der Geburt, während der Geburt, oder kurz danach versterben. Für betroffene Familien und Mütter ist dieser Tod am Anfang des Lebens eine ganz besondere Belastung und Prüfung. Ein Ort der Trauer und eine Begräbnisstätte für Sternenkinder hilft, das Gedenken

Weiterlesen
Hochhaus in der John-Locke-Siedlung

Sahra Wagenknecht kommt in die John-Locke-Siedlung

Der Bundestagswahlkampf kommt in Gang. Als prominente Vertreterin der Partei DIE LINKE kommt Sahra Wagenknecht nach Lichtenrade zu einer Wahlkundgebung.Ihr Thema: „Soziale Spaltung überwinden - gerecht aus der Corona-Krise kommen“ Der Besuch in der John-Locke-Siedlung öffnet zugleich einen interessanten politischen Spannungsbogen. Die nach dem Vater des Liberalismus benannte Siedlung in Lichtenrade

Weiterlesen
Sozialpalast Pallasstarße

Tag der offenen Tür der Stadtteilkoordination Schöneberg Nord

In Schöneberg wird der erste Tag der Offenen Tür nach dem Lockdown begangen. Ort: das Pallaseum - die neue Stadtteilkoordination. Im August 2020 hat die neue Stadtteilkoordinatorin Tina Waleschkowski ihre Tätigkeit aufgenommen. Sie soll das vor 20 Jahren begonnene Quartiersmanagement im Schöneberger Norden forführen, Vor-Ort-Arbeit weiter sichern und auch weiter

Weiterlesen
Marienfelder Feldmark

„Landschaftspark Marienfelde“ – Information der Öffentlichkeit über den Landschaftsplan 7-L-6

Mit der Festsetzung des Landschaftsplans 7-L-6 soll die Erhaltung und die Entwicklung der Grün- und Freiflächen für den Naturhaushalt, den Biotop- und Artenschutz sowie die Erholungsfunktion und das Landschaftsbild im „Landschaftspark Marienfelde“ sichergestellt werden.Das Umwelt- und Naturschutzamt informiert dazu alle interessierten Bürger_innen über Ziele und Inhalte des Landschaftsplans sowie den

Weiterlesen