Home > m/s (Page 122)
Gemeinde Grossbeeren

Landpartie in Großbeeren am 13.5.2017

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler lädt zum 39. Kiezspaziergang ein, der diesmal nach Großbeeren führt. Gemeinsam mit Landrätin Kornelia Wehlan können sich Besucher_innen mit der Gemeinde Großbeeren im Landkreis Teltow-Fläming vertraut machen. Bürgermeister Carl Ahlgrimm wird persönlich durch seine Gemeinde führen und unter anderem die historischen Begebenheiten des Gedenkturms der „Schlacht bei Großbeeren“,

Weiterlesen
Baumarbeiten

Baumschnittarbeiten am Ententeich im Rudolph-Wilde-Park

Bei den Baumkontrollen der Mitarbeiter_innen des Straßen- und Grünflächenamtes waren abblätternde Rinde an Stamm und Hauptästen der Schwarzpappel Nr. 85 festgestellt worden. Auf alten Schnittstellen hat sich eine starke und schwere Sekundärkrone mit langen Asthebeln gebildet, die stark windbruchgefährdet ist. Ein abgebrochener Starkast ist bereits in den Ententeich gefallen. Es ist

Weiterlesen
Anradeln in Jüterbog

Radeln auf dem Luther-Tetzel-Weg

Im Fläming ist an diesem Wochenende die Radsaison gestartet worden. Der Fläming steht dieses Jahr ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums. Die Tour am 29. April führte von Jüterbog in die bis Lutherstadt Wittenberg und eröffnete einen ganzen Veranstaltungsreigen rund um die Reformation. Entlang des geschichtsträchtigen Luther-Tetzel-Weges sind viele Kirchen geöffnet

Weiterlesen
The Harlem Globetrotters

The Harlem Globetrotters in Berlin zu Gast

Einer der aufregendsten Sportshow-Acts der Welt am erstn Mai-Wochenende zu Gast in der Max-Schmeling-Halle. Spektakulärer Basketball-Action, fesselnde Show-Elementen und abgedrehte Slapstick-Einlagen begeistern weltweit ein Millionenpublikum. Die Kult-Basketballer aus den USA bieten ihren Fans nicht nur Sport, sondern eine einzigartige Familienunterhaltung. THE HARLEM GLOBETROTTERS begannen zu einer Zeit, als es afroamerikanischen Spielern

Weiterlesen
Gallery-Weekend 2017

Gallery Weekend Berlin vom 28. bis 30. April 2017

An diesem Wochenende findet das Gallery Weekend Berlin in den Berliner Bezirken Mitte, Charlottenburg, Schöneberg und Kreuzberg statt. Über 50 Galerien nehmen teil, es werden über 1000 internationale und nationalen Gäste aus Kunstwelt und Kunstmarkt in der Stadt erwartet. Das Gallery Weekend ist zum Erfolgsformat geworden und sorgt für einen ersten Frühjahrshöhepunkt

Weiterlesen
Kaffeehaus Min

Bummeln, shoppen, relaxen auf dem Te-Damm

Der Tempelhofer Damm hat als Einkaufs- und Geschäftsstraße Potentiale und Lokalitäten, die durchfahrende Autofahrer leicht übersehen. Viele potentielle Kunden fahren auch einfach achtlos mit der U-Bahn "unten durch". Für Händler, Dienstleister und Kaufhaus Karstadt ist das eine ungünstige Ausgangs-Lage. Auch das Einkaufzentrum Tempelhofer Hafen könnte mehr Zuspruch gut vertragen. Doch

Weiterlesen
»Das Paradies ist überall.«

Open-Air-Ausstellung «Das Paradies ist überall»

Leuchtend roter Beton kündet vom Paradies: »Das Paradies ist überall«. Die Open-Air-Ausstellung von 70 roten, 1,6 to schweren Toren soll die Gäste und Einwohner der Stadt auf eine Entdeckungsreise zu grünen Orten in Berlin einladen. »Das Paradies ist überall.« – dieses Luther zugeschriebene Zitat ist zugleich der Titel des Berliner

Weiterlesen
Grundeinkommen: die «Grösste Frage der Welt»

Bedingungsloses Grundeinkommen –
Notwendigkeit oder Irrweg?

Das Thema Grundeinkommen ist nach wie vor hoch umtritten. Doch die bevorstehenden Produktivitätsgewinne durch Industrie 4.0, durch künstliche Intelligenz, Roboterisiserung und Roboter-Mensch-Kollaboration verändern die Welt, die Ökonomien und die Volkswirtschaften. Hinter den politischen Kulissen treibt das Thema ThinkTanks, Parteiakademien und Führungseliten um, auch wenn es noch nicht öffentlich zugegeben wird:

Weiterlesen
Sigurd Wendland: Publikumsbeschimpfung

Galerie Fahrradbüro schließt zum Monatsende

Die Galerie Fahrradbüro schließt im Mai. Nach fünf Jahren von 2012 bis 2017 hört der Künstler und Austellungsmacher Sigurd Wendland auf. Am 29. April ab 19 Uhr wird eine Abschlussparty zum Ende der Ausstellung von Sigurd Wendland gefeiert. Die Musik kommt von der Berliner Band MORGENWELT. Sigurd Wendland wurde 1949 in

Weiterlesen