Mittwoch, 19. Juni 2024
Home > Aktuell > Das Ajam Quartet präsentiert sein neues Album „Migrating Tunes“

Das Ajam Quartet präsentiert sein neues Album „Migrating Tunes“

Ajam Quartett

Das Ajam Quartet stellt am 262.2022 sein neues Album im „Oyoun“ in Neukölln vor. Im ersten Album „Migrating Tunes“ verschmelzen die Musiker imaginäre Grenzen in dem sie Arabische, Türkische und Europäische klassische Musik auf einzigartige Weise mit Oud, Violine, Kontrabass und Percussion neu interpretieren.

Die ausführliche Konzertankündigung ist in den Neukölln Nachrichten erschienen.


Einfach.SmartCity:Machen: Berlin! — Keine Leser-Paywalls, keine Digitalprovisionen — maximale Sichtbarkeit und alle Vorteile des offenen Internets — Keine „Burn-rate“ mehr! Audience Management & Merchandising geht auch!
Kontakt: info@tempelhof-schoeneberg-zeitung.de