Home > Aktuell > „Family Affairs“ – die neue Show im PALAZZO

„Family Affairs“ – die neue Show im PALAZZO

Die Show „Family Affairs“

Am 13. November war Start der diesjährigen Herbst- und Winter-Saison im PALAZZO Spiegelpalast. Beim Betreten des riesigen Zeltes empfängt den Besucher sofort eine einzigartige Atmosphäre. Eine Welt voller Glanz und Glamour breitet sich zu seinen Füßen aus, eine Magie, die den ganzen Ort erfüllt. Das PALAZZO ist ein Ort zum „Entschleunigen“, und ein Ort, um den Trubel und Stress des Alltags zu vergessen.

PALAZZO ist die Summe perfekt inszenierter Details: Show, Musik, Licht, Essen, Service und Ambiente sind auf das Feinste abgestimmt und verschmelzen zu einem rauschenden Fest für alle Sinne. Kleine Auszeiten, bewusste Momente des Erlebens, Augenblicken intensiver Eindrücke tauchen die Besucher in eine Welt zeitlosen Glanzes und der Entspannung.

Hans-Peter Wodarz hatte die Idee der Verbindung von Gastronomie und Kulinarik, er ist einer der Begründer des Palazzo. Gemeinsam mit seinem Partner und Spitzenkoch Kolja Kleeberg servieren sie Köstlichkeiten aus der edlen französischen Küche, abgewandelt mit selbst kreierten Raffinessen.

Die neue Show „Family Affairs“ geht bis zum 8. März 2020 und verwöhnt die Gäste mit einem exquisiten Vier-Gang-Menü in einer klassischen und vegetarischen Variante. „Family Affairs“ läd zu einer riesigen Familienfeier ein, ein Showprogramm, dass sich auf die Höhen und Tiefen des Familienelens einlässt. Versierte Artisten und Künstler treffen auf rebellische Freigeister und verschrobene Individualisten, auch die schwarzen Schafe fehlen nicht. Das familiären Leben wird in vielfälten Facetten beleuchtet.

Familienzwist, Familienfehde, tauchen gleichermaßen in der Show auf wie Liebe, Romantik und Zusammengehörigkeitsgefühl. Am Ende wird alle Beteiligten klar, dass Blut letztlich dicker ist als Wasser, und all die stürmischen Emotionen nur Teil eines großen Kosmos sind. Während dessen begleitet eine Live-Band die Showeinlagen und sorgt für stimmungsvollen Aufbau im Publikum.

Das klassische Vier-Gang-Menü

VORSPEISE:
Kabeljauschnitte „Croque Palazzo“ mit Sauce Rouilleknusprigem Kapernbrot und Grapefruit
ZWISCHENGANG:
Aufgeschäumtes Süppchen von Gorgonzola
und Kohlrabi mit gebackenem Ziegenkäse
HAUPTGANG:
Knusprige „Ente à l‘orange“ mit Orangensauce,
Miso-Spitzkohl und Kartoffelgratin
DESSERT:
Warmes Holunder-Nougat-Törtchen
mit Baiserhaube, pochierter Birne, Sauerrahmeis
und Schokoladenganache

Das vegetarische Vier-Gang-Menü

VORSPEISE:
Französisches Gemüsetörtchen mit Sauce Rouille,
knusprigem Kapernbrot und Grapefruit
ZWISCHENGANG:
Aufgeschäumtes Süppchen von Gorgonzola
und Kohlrabi mit gebackenem Ziegenkäse
HAUPTGANG:
Lauwarmes Fladenbrot mit Salat von zweierlei Bohnen
DESSERT:
Warmes Holunder-Nougat-Törtchen
Baiserhaube, pochierter Birne, Sauerrahmeis
und Schokoladenganache


Spielzeit: 14. November 2019 bis 8. März 2020
PALAZZO: „Family Affairs“

Dienstag bis Samstag 19.30 Uhr, Sonntag 18 Uhr
Einlass 60 Minuten vor Showbeginn

Preise für das Menü & die Show:
ab 79 € bis 153 €
Silvester: Restpätze 219 €

PALAZZO Berlin | Spiegelpalast | Hertzallee 41, 10787 Berlin | Bahnhof Zoo | www.palazzo.org

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)