Home > Aktuell > Neuer Strategischer Rahmen für eine neue Smart City-Strategie Berlin

Neuer Strategischer Rahmen für eine neue Smart City-Strategie Berlin

Smart City-Strategie Berlin

Am 6.07.2021 wurde vom Berliner Senat die Erarbeitung der neuen Smart City-Strategie beschlossen. Die Rahmenstrategie sieht die Beteiligung der ganzen Stadtgesellschaft vor:
„Offen, transparent — jede*r kann mitmachen!“

In einem Beitrag in der Berlin-Mitte Zeitung wird das neue Vorhaben vorgestellt:

Berlin bekommt einen Strategischen Rahmen für neue Smart City-Strategie


Redaktioneller Hinweis: Die Tempelhof-Schöneberg Zeitung berichtet und kommentiert zum Thema Smart City und lädt auch Gastbeiträge ein.
Mit der Entwicklung eines weltweit einsetzbaren Anzeigensystems für alle Lokalmedien wird ein viel ein weitergehender Ansatz verfolgt, der zunächst den gesamte OECD-Raum und demokratisch regierte Staaten umfasst und jeweils auch auf lokale volkwirtschaftliche Selbsttragfähigkeit abzielt.
Das Konzept wird interessierten Partnern gegen NDA* zugänglich gemacht.
Umsetzbare und nutzbare Aspekte und Medientechnologien und -formate werden jeweils publiziert bzw. in AGB angekündigt.

Kontakt: info@anzeigio.de

* NDA = Non Disclosure Agreement und Fair Licence Committments zum Schutz von Presse- und Informationsfreiheit und Rechtskonformität in Verfassungsdemokratien.