Dienstag, 27. Februar 2024
Home > Aktuell > „Open-AI-Systeme“ werden den Journalismus verändern

„Open-AI-Systeme“ werden den Journalismus verändern

AI - Artificial Intelligence im Journalismus

Seit November 2022 hat sich die Welt des Schreibens radikal durch Systeme selbstlernender Künstlicher Intelligenz verändert, die als offene Systeme allgemein zugänglich sind.
Der Chatbot des AI-Startups OpenAI wurde Ende November 2022 öffentlich Masse vorgestellt. Chat-GPT steigt inzwischen zur Weltanwendung auf, seitdem Microsoft die Integration in die Groupware Teams verkündet hat. Inzwischen wird auch bekannt: Microsoft wird Chat-GPT in die Suchmaschine Bing und in den Edge-Browser integrieren.
„Open-AI-Systeme“ werden vor allem auch den Journalismus verändern und neue Informationszugänge und Methoden ermöglichen.
In der Berlin-Mitte Zeitung wird das Thema aufgegriffen und zeigt die relevanten Links:

Open-AI Anwendermarkt im Journalismus

m/s