Home > Aktuell > Schwimmen lernen für das „Seepferdchen-Abzeichen“

Schwimmen lernen für das „Seepferdchen-Abzeichen“

Schwimmkurs „Seepferdchen“

Los geht’s! — Start der großen Schwimmausbildungs-Welle 2021/2022 beim Berliner Schwimmverein „Friesen 1895“ e.V. : Mit Spaß und Freude im Team mit erfahrenen Trainern schwimmen lernen!

Für viele aufgeregte Kinder, Jugendliche und Erwachsene steht der große Tag bald bevor: Der lang ersehnte Start des sympathischen und innovativen Schwimmausbildungs-Konzepts des Schwimmvereins BSV „Friesen 1895″e.V. beginnt am 30. August 2021!

Damit möglichst viele Kinder zum Schulstart wieder schwimmen lernen, beginnt am Anfang des Schuljahres der Schwimmkurs für das „Seepferdchen-Abzeichen.“ Es ist ein Angebot für alle Schuleinsteiger der 1.ten und 2.ten Grundschulklassen (im Alter zw. 5-7 Jahre). Ziel es, sicher und effektiv das Schwimmen zu lernen.

Der 5. größte Schwimmverein Berlins ist sehr modern aufgestellt und fördert Breitensport, Leistungssport sowie Gesundheitssport für Jung & Alt.
Basis aller Schwimmangebote ist ein fundiertes Konzept über 16-20 Übungseinheiten, das von qualifizierten Trainern und Sportlern mit Olympiaerfahrung ausgearbeitet wurde. Die wichtigste Zugabe dabei:
„Es macht Spaß und lädt ein, sich für den vielseitigen Schwimmsport zu interessieren.“

Über den Berliner Schwimmverein „Friesen 1895“ e.V.

Mit dem Babyschwimmen kann gestartet werden. Die Schulungen „Kaulquappe“ und „Goldfisch“ leiten eine frühe sensomotorische Entwicklung ein, die frühkindliche Wassergewöhnung und Gleichgewichtssinn trainiert.
Das Kleinkindschwimmen „Ente“ und „Robbe“ vermittelt mit Unterstützung eines Elternteils im Wasser Sicherheit, Vertrauen, ganz viel Freude und Spaß an der Bewegung.
Kinder mit 3-4 Jahren können in den Stufen „Frosch“ und „Pit Pinguin“ ihre Grundfertigkeiten wie Tauchen, Gleiten, Fortbewegen und Springen bis zur allmählichen Unabhängigkeit von der Aufsichtspflicht Erwachsener entwickeln.
Mit dem Schulschwimmen geht es weiter, das „Seepferdchen-Abzeichen“ ist das erste Ziel, bevor es mit „Seeräuber“ und „Seehund Trixi“ weitere Herausforderungen und Ausdauer zu trainieren gilt.
Vom Schulschwimmen gibt es dann je nach Talent auch fließende Übergänge zum Wettkampf- und Leistungssport.

Der Mariendorfer Verein ist überdies eine beliebte soziale Gemeinschaft, die nicht nur ihr ungewöhnliches Vereinsheim, eine alte Holländermühle, liebevoll pflegt, sondern auch ein besonderes gutes Vereinsklima pflegt.

Wie alle Berliner Sportvereine startet der BSV „Friesen 1895″e.V. seine Aktivitäten nach dem Lockdown zum Teil völlig neu. Gesucht werden auch engagierte und kreative Mitstreitende für den Schwimm- und Gesundheitssport. Die Organisation und Durchführung des Trainings sowie die Mitarbeit an Planungen und Konzepten zur Weiterentwicklung des Vereins und für den Ausbau der „Adler-Mühle“ als Veranstaltungsort ist besonders gewünscht.

Mehr Informationen:

Schwimmschule für das „Seepferdchen-Abzeichen:“
Start-Termine: 23.08. und 13.09.2021 | Laufzeit bis zum 23.01.2022.

Für die Anmeldung steht das Anmeldeportal des Vereins bereit.

www.bsv-friesen.de


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin!Die Tempelhof-Schöneberg Zeitung funktioniert ohne Leser-Paywalls und ohne „Social-Media Log-Ins“. Kinder, Eltern, Oma und Opa können sich diesen Beitrag von verschiedenen Orten aus mit ihren jeweiligen Smartphones, Tablets und Computern gleichzeitig und gemeinsam ansehen! Eine einfache und wichtige Innovation für „smart Citizenship“ ist damit geschaffen!
Mehr Informationen: info@anzeigio.de

m/s