Mittwoch, 17. Juli 2024
Home > Aktuell > „Sommer im Park“ – Open-Air im Körnerkiez

„Sommer im Park“ – Open-Air im Körnerkiez

„Sommer im Park“ - Open-Air Konzerte Körnerpark

Der Körnerpark zählt zu den wohl schönsten Parks in Berlin. Der rund 2,4 Hektar große Park ähnelt einem Schlosspark: Er liegt etwas tiefer gelegt und versteckt zwischen Karl-Marx-Straße und Hermannstraße. Er entstand aus einer ehemaligen Kiesgrube und ist von Stützmauern eingefasst. Wasserspiele und Fontänen und eine Orangerie, ein Café und eine Galerie für wechselnde Ausstellungen machen den Körnerpark zum kulturellen Anziehungspunkt.

Die Galerie im Körnerpark lädt auch in diesem Sommer zu Open-Air-Konzerten ein. Auf der Terrasse vor der Galerie sind jeden zweiten Sonntag im Monat ab 18 Uhr Rhythmen und Musikstile aus allen Teilen der Welt zu hören.

  • Sonntag, 7. Juli:
    D’Son Band. Kubanische und karibische Sounds mit Diogenes Nodarse (Gesang, Percussion), Pedro Abreu (Geige, Gesang, Percussion), Felo Martinez (Bass, Gesang), Ernie Zamora (Piano), Maikel Gomez (Gesang), Landi Trujillo (Timbales), Tanja Becker (Posaune), Till Huenkler (Posaune)
  • Sonntag, 14. Juli:
    Plejaden Suite – Jazz, Grooves, melodische Passagen mit Denis Stilke (Schlagzeug), Kubi Kubach (Bass), Thomas Finke (Keyboard), Paul Schwingenschlögl (Trompete, Flügelhorn)
  • Sonntag, 21. Juli
    Bettman Band – Buntes Potpourri aus 260 Jahren Rock’n Roll mit Punk-Rock und melodioser Deutschrock zum Abrocken mit Gerry Bettman (Gesang, Gitarre), Joey Albrecht (Gitarre, Gesang), Michael Beat (Schlagzeug), Frank B. Schulze (Bass)
  • Sonntag, 28. Juli:
    Vanesa Harbek Trio – Traditioneller Blues mit Latin und Tango, Gesang und Gitarre mit Vanesa Harbek (Gesang, Gitarre), Jenny Conrad (Bass), Igor Prajin (Schlagzeug)
  • Sonntag, 4. August:
    The Jazz Rhythmics feat. David Milzow – Akustische Jazz Combos mit orchestralen Dynamik mit David Milzow (Tenor-, Baritonsaxophon), Lionel Haas (Keyboard), Carmelo Leotta (Bass), Zam Johnson (Schlagzeug)
  • Sonntag, 11. August:
    Casino Gitano – Stampfende Gypsy-Polka-Rhythmen, melodiöse Balkan-Beats und Swing Klänge und Live-Performance; Zusammenschluss von Musikern mit Wurzeln in Frankreich, Kroatien, Indien und Deutschland.

Sparmaßnahmen des Berliner Senats haben das Programm verkürzt. Es finden im Sommer nur insgesamt sechs Konzerte statt. Konzertbeginn jeweils 18 Uhr. Eintritt frei.

Galerie im Körnerpark | Schierker Straße 8 | 12051 Berlin | www.körnerpark.de