Home > MHS
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 17.11.2019

17.11.2019 | Tempelhof: Versuchte Selbsttötung in Polizeizelle In einer Zelle des Polizeigewahrsams Tempelhof hat heute früh ein 23-jähriger Mann versucht, sich zu strangulieren. Der in der vergangenen Nacht wegen einer gefährlichen Körperverletzung Festgenommene befand sich seit den frühen Morgenstunden am Tempelhofer Damm in polizeilichem Gewahrsam. Bei einem Kontrollgang gegen 5.20 Uhr bemerkte

Weiterlesen
Parkmanager in Schöneberg

Parkmanager mit mehr Präsenz in Grünanlagen

Christiane Heiß, Bezirksstadträtin für Bürgerdienste, Ordnungsamt, Straßen- und Grünflächenamt begrüßte am 19. September im Heinrich-von-Kleist Park das neue Parkmanagement-Team des Bezirkes rund um Parkmanager Lars Larisch. Ein Pilot-Projekt der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz gibt jedem Bezirk die Möglichkeit, in ausgewählten Grünanlagen ein Parkmanagement aufzubauen. Tempelhof-Schöneberg hat hierfür einen

Weiterlesen
EU-DSGVO

Datenschutz-Audit bis zum 5.12.2018

Knapp sechs Monate nach Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) liegen inzwischen viele neue Kenntnisse, technische und rechtliche Erfahrungen und Fakten vor. Um die Einhaltung der Datenschutzanforderungen zu überprüfen, läuft derzeit ein Datenschutz-Audit, das planmässig bis zum 5.12.2018 abgeschlossen wird. Mit der EU-DSGVO wird Datenschutz zum ständigen Qualitätsprozeß. Mit dem laufenden Datenschutz-Audit werden

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 25.10.2018

25.10.2018 | Lichtenrade: Polizeibeamter niedergestochen Ein unbekannter Täter stach gestern Abend einen Polizisten in Lichtenrade nieder. Nach ersten Erkenntnissen bemerkte der Kriminalpolizist gegen 20.20 Uhr auf dem Weg nach Hause in der Kettinger Straße einen Mann, der an dem Fahrrad des Beamten hantierte, welches an einem dortigen Fahrradparkplatz angeschlossen war. Der

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 24.10.2018

24.10.2018 | Marienfelde: Nach Einbruch festgenommen Nach einem Einbruch in der vergangenen Nacht in Marienfelde nahmen Polizeibeamte einen 37-Jährigen fest. Gegen 1.15 Uhr alarmierte ein aufmerksamer Passant die Polizei in die Buckower Chaussee, da er einen Mann dabei beobachtete, wie sich dieser an der Tür eines Dönerimbiss zu schaffen machte. Polizisten

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 22.10.2018

22.10.2018 | Mariendorf: Verkehrsunfall in Mariendorf Vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme eines 50-Jährigen kam es heute Morgen in Mariendorf zu einem Verkehrsunfall. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr der Porschefahrer gegen 9.30 Uhr auf dem Mariendorfer Damm in Richtung Tempelhof. Zeugen berichteten, dass der Porsche plötzlich erst nach rechts ausgebrochen sei und dann wieder

Weiterlesen
Friedenauer Brücke in bunt

Bunte Friedenauer Brücke

Aktion „Color the Bridge“ der am 13. und 14. Oktober brachte Farbe in das Stadtbild. Im Rahmen der Südwestpassage "Kultour" schofen die Designerinnen Vera Bauer und Dagmar Schaeffert-Lang und ihre Künstlerinnengruppe "Social Knit Work" ein Kunstwerk aus Wolle. Rund 1000 Streben der Brückengeländer der Friedenauer Brücke wurden in neobbunte

Weiterlesen
Drugstore & Kinder PallasT

Polizeimeldung: Punkrockkonzert störte nächtliche Ruhe

Das Nachtleben in Schöneberg war Gegenstand der Polizeimeldung vom 16.09.2018: Punkrockkonzert störte nächtliche Ruhe Ein Punkrockfestival störte vergangene Nacht die nächtliche Ruhe in Schöneberg. In den Räumen eines Jugendzentrums in der Potsdamer Straße fand in der Nacht vom 15. September zum 16. September ein Punkrockfestival statt, bei dem ab 21 Uhr mehrere

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)