Home > Literatur > Buchneuerscheinung: GOTT WOHNT IM WEDDING

Buchneuerscheinung: GOTT WOHNT IM WEDDING

Regina Scheer: GOTT WOHNT IM WEDDING

Eine außergewöhnliches Buch erscheint in wenigen Tagen. Regina Scheer präsentiert ihren neuen Roman GOTT WOHNT IM WEDDING morgen auf der Leipziger Buchmesse. Es ist wird ein faszinierendes Kaleidoskop deutscher Zeitgeschichte eröffnet, das den Blick in den bisher literarisch wenig beachteten Wedding lenkt.

Mehr dazu und gemeldete Lesungen in Berlin sind in der Berlin-Mitte Zeitung zu finden:

Regina Scheer: GOTT WOHNT IM WEDDING | Berlin-Mitte Zeitung | 20.03.2019


– ANZEIGE –

LITERATUR und LESUNGEN in öffentlichen Kultureinrichtungen:
Die Tempelhof-Schöneberg Zeitung funktioniert als öffentliche Plattform-Medienökonomie ohne Leser-Pay-Walls und stellt inklusive allgemeinzugängliche Öffentlichkeit mit hohen bewußten Lesereichweiten her. Alle Kostenfaktoren des Zeitungsbetrieb sind externalisiert. EU-Datenschutz, Kulturdatenschutz, Gesundheitsdatenschutz werden eingehalten und schrittweise verbessert.
Veröffentlichungen im Auftrag oder in Förderung von Kulturämtern oder Senatskulturverwaltung sind kostenpflichtig und müssen mindestend Selbstkostenerstattungspreis nach VO PR No.30/53 plus 6% tragen. ECommerce-Lösungen und SmartCity-Innovationen, die lokale Wertschöpfung und gute Arbeit in der Kreativ- und Kulturwirtschaft und Kunst fördern, werden unterstützt. ECommerce-Veranstaltungstickets mit VVK sind schon ab 1 Euro/Ticket möglich.

Nähere Informationen: info@anzeigio.de | SmartCitizenship-Partner: akkreditierung@anzeigio.de

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.