Home > Berlin > Friedrichstraße wird zur Flaniermeile

Friedrichstraße wird zur Flaniermeile

„Flaniermeile Friedrichstraße“

Vom 29. August 2020 bis Ende Januar 2021 wird der Straßenraum auf der Friedrichstraße im Abschnitt zwischen Französischer Straße und Leipziger Straße für den Autoverkehr gesperrt.
Als „Flaniermeile Friedrichstraße“ soll die Straße zur Fußgängerzone werden und eine neue Aufenthaltsqualität erhalten. Bummeln, Shoppen, Flanieren und mehr Urbanität und Atmosphäre sollen ermöglicht werden.

Mehr Informationen dazu sind in der Berlin-Mitte Zeitung zu finden.


anzeigio ONE-DAY-SALES
Mit ONE-DAY-SALES neu aus der Krise heraus starten! Das können nur digitale Tages-Zeitungen! – Grafik: © anzeigio

Flaniermeile Tempelhofer Damm – Mariendorfer Damm
Aktuelle Angebote, Gutscheine, Einladungen zu Events, eCommerce – alles ist nur wenige Klicks von den aktuellen Nachrichten in der Tempelhof-Schöneberg Zeitung entfernt! Unsere allgemeinöffentlichen Web-Apps können echte Umsatzbringer für den lokalen Handel sein!
Das bestverkaufte Produkt 2019 war ein Buch im Wert von 40,–€. Es wurde 9.763 mal im Mediennetzwerk in Berlin mit Direktlink zum Verlag verkauft.
Tip: Der Neustart nach Corona kann sogar mit nur einem Produkt gelingen!
Händler-Information: info@anzeigio.de

m/s