Mittwoch, 17. Juli 2024
Home > Aktuell > Schwimm-Intensivkurse für Berliner Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien

Schwimm-Intensivkurse für Berliner Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien

Kinderschwimmen

Berliner Grundschulkinder können in den Sommerferien wieder schwimmen lernen. Die Sportjugend bietet in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, dem Berliner Schwimmverband und fünf Schwimmvereinen Schwimm-Intensivkurse.
Die Kurse gehen jeweils über fünf Tage in Berlin von Montag bis Freitag, jeweils 45 Minuten pro Tag.

Angeboten werden die Kurse für Grundschulkinder der Klassen 3 bis 6 und Schülerinnen und Schülern der Klassen 7 bis 10 – und zwar für alle Kinder, die noch kein Bronzeabzeichen haben.
In kleinen Gruppen können die Kinder Schwimmen lernen und das Schwimmabzeichen ablegen.

„Schwimmen zu können ist überlebenswichtig“, sagte Katharina Günther-Wünsch, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie. „Kurzfristig wollen wir die Nichtschwimmerquote gerade nach den Pandemiejahren wieder deutlich absenken. Langfristig muss es unser Ziel sein, dass möglichst alle Grundschulkinder schwimmen können.“

Hier geht es zur Anmeldung

Buchungsstart für die Kurse ist Mittwoch, der 12. Juni um 17:00 Uhr auf dieser Internetseite:
www.schwimmkurse-sportjugend.de/ .

Insgesamt werden 3.000 Plätze angeboten, davon 500 an vier Standorten für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 10. An zwei Standorten, der Schwimmhalle Fischerinsel und Kombibad Gropiusstadt, werden inklusive Kurse (sowohl für die Klassen 4 bis 6 als auch 7 bis 10) angeboten.

Die Teilnahme an den Kursen ist kostenfrei. Informationen zu den Kursen auf der Webseite werden in verschiedenen Sprachen wie Türkisch, Französisch, Englisch, Arabisch und Farsi bereitgestellt.

Schwimmhallen mit Schwimm-Intensivkursen

Die sechs Standorte bieten die Kurse an:

  • Schwimmhalle Finckensteinallee,
  • Kombibad Gropiusstadt,
  • Schwimmhalle Hüttenweg,
  • Schwimmhalle Sewanstraße,
  • Schwimmhalle Fischerinsel,
  • Stadtbad Tiergarten.

Finanziert werden die Schwimm-Intensivkurse während der Sommerferien von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.

m/s