Montag, 24. Juni 2024
Home > Aktuell > Sperrmüll bequem und umweltfreundlich entsorgen

Sperrmüll bequem und umweltfreundlich entsorgen

BSR-Müllwerker

In Zusammenarbeit mit der Berliner Stadtreinigung (BSR) veranstaltet das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg einen weiteren BSR-Kieztag, diesmal im Norden von Tempelhof. Die mobile haushaltsnahe Entsorgung von Sperrmüll und anderen Wertstoffen wird ermöglicht.
Private Haushalte können im Wollffring, vor der Evangelischen Paulus-Kirchengemeinde Tempelhof mit ihrer charakteristischen Rundkirche, kostenfrei Sperrmüll, Elektroaltgeräte und Alttextilien abgeben

Ein Tausch- und Verschenkmarkt bietet zudem die Möglichkeit, „alte Schätze“ weiterzugeben oder vielleicht auch selbst welche zu entdecken. Was am Ende des Tages keine neuen Besitzer_innen gefunden hat, erhält die „NochMall“ – das Gebrauchtwarenkaufhaus der BSR in Reinickendorf.

Als Ergänzung zur Sperrmüll-Abholung und den stationären BSR-Recyclinghöfen bietet dieser mobile Service den Bürger_innen von Neu-Tempelhof einen guten Anlass, Keller und Dachboden zu entrümpeln. Zugleich soll mit den BSR-Kieztagen illegalen Müllablagerungen im öffentlichen Raum vorgebeugt werden.


Freitag, 6. Oktober 2023 von 8:00 bis 13:00 Uhr
BSR-Kieztag in Neu-Tempelhof

Straßenland vor der Rundkirche | Wolffring 70-72 | 12101 Berlin

MHS