Dienstag, 12. Dezember 2017
Home > Bezirk
Spende für die Suppenküche

1800 € Spende für die Suppenküche Lichtenrade

Am 6. Dezember haben die Gewerbetreibenden aus der Bahnhofstraße nicht nur den Nikolaus in die Straße eingeladen, sondern auch die Erlöse einer knapp einjährigen Sammelaktion übergeben. 1.829,34 € sind als Spendensumme für das Nachbarschaftszentrum Suppenküche Lichtenrade e.V. durch die Lichtenrader_innen gesammelt worden. Das gemeinnützige Verein nimmt die großzügige Spende dankbar

Weiterlesen
Engelmarkt in Friedenau

11. Friedenauer Engelmarkt am 10.12.2017

Am 2. Advent findet lockt der traditionsreiche Engelmarkt zum Breslauer Platz in Friedenau. Vor dem alten Rathaus Friedenau glänzt ein weihnachtlich geschmückter großer Weihnachtsbau. Zum 11. Mal bietet der Friedenauer Engelmarkt Kunsthandwerk, Selbstgemachtes, Leckereien, Glühwein und Kinderpunsch. Dazu gibt es Informationen aus dem Bezirk, Initiativen und Vereine stellen sich vor

Weiterlesen
Gustav-Langenscheidt-Schule

Gustav-Langenscheidt-Schule berichtete von Fairtrade-Tour

Die Gustav-Langenscheidt-Schule ist eine der Berliner Fairtrade-Schulen und engagiert sich in der bezirklichen Fairtrade-Steuerungsrunde. Im Sommer haben Schüler_innen mit ihren Betreuern_innen einige Partnerstädte des Bezirks in Deutschland und den Niederlanden besucht, um mit ihrem fair gekochten Essen auf die Thematik des fairen Handels aufmerksam zu machen. Kürzlich haben sie im

Weiterlesen
Käsetorte "Chaumes

Käsetorte „Chaumes“- bester Marienfelder Tortentraum

Eine Käsetorte "Chaumes", auf der Mäuse herumtanzen, das ist der beste bester Marienfelder Tortentraum! Als Siegerinnen in der Kategorie „Torte“ errangen Ariana Vilhena Klein und Josephine Hiepler Torte fantasievollen Tortenkreation des ernste Platz. Der 6. Torten- und Kuchenwettbewerb 2017 "Marienfelder Tortenträume" im Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum Marienfelde Süd, im Alten Waschhaus,

Weiterlesen
Jugendarrest Lützowstraße

Bürgerdialog zur Jugendarrestanstalt Lützowstraße

Das Bezirksamt wird den angekündigten Bürgerdialog zur zukünftigen Nutzung der Jugendarrestanstalt in der Lützowstraße erst im Jahr 2018 veranstalten. Nach Gesprächen von Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler mit den Senatsverwaltungen für Inneres und Justiz, wären zum jetzigen Zeitpunkt noch keine verbindlichen Aussagen zu treffen. Bestätigt wurde jedoch, dass der Standort hinsichtlich der

Weiterlesen
Besuch bei Funke Gerber

Funke Gerber – seit 1904
Partner der Milchwirtschaft

In Tempelhof-Schöneberg arbeiten und produzieren viele innovative Unternehmen. Besonders spannend sind jene Unternehmen, die mit langer Tradition zu Weltmarktführern hochgearbeitet haben. Der moderne Begriff "Hidden Champions" trifft vor allem auf das Unternehmen Funke Gerber zu, das seit 1904 uneretzlicher Partner der Milchwirtschaft ist. Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler war bei em Familienunternehmen Funke

Weiterlesen

Jugendeinrichtungen vorläufig gesichert

Der KinderpallasT, Hort- und Freizeitbereich, sowie die selbstverwaltetete Jugendarbeit Drugstore und Potse in der Potsdamer Str. 180 sind vorläufig gesichert Jugendbezirksstadtrat von Tempelhof Schöneberg, Oliver Schworck, unterschrieb am letzten Dienstag im Jugendamt das Mietangebot der INTOWN Property Management GmbH für alle bisher genutzten Flächen in der Potsdamer Str. 180. Zuvor

Weiterlesen
Nachverdichtung „Am Mühlenberg“

3. Bürgerveranstaltung: Nachverdichtung „Am Mühlenberg“

Nach zwei durchgeführten Bürgerveranstaltungen im Jahr 2015 liegt jetzt für das Quartier „Am Mühlenberg“ das städtebauliche Konzept in drei Varianten vor. Bezirksstadtrat Jörn Oltmann lädt am 5. Dezember 2017 alle Interessierten zur dritten Veranstaltung Nachverdichtung „Am Mühlenberg“ ein. Baustadtrat Jörn Oltmann sagte dazu: „Das Ziel dieser Veranstaltung ist eindeutig definiert, in

Weiterlesen
Weihnachtsbaum vor dem Rathaus Schöneberg

Illumination der Weihnachtsbäume
vor dem Rathaus Schöneberg

Auch vor dem Rathaus Schöneberg wird die Adventszeit wieder mit einer festlichen Tradition eingeläutet. Am Freitag, dem 1. Dezember 2017 werden um 16 Uhr die beiden Weihnachtsbäume vor dem Rathaus Schöneberg auf dem John-F.-Kennedy-Platz feierlich illuminiert. Die Vielzahl der Lichter wird dem Platz in eine vorweihnachtlichen Lichterglanz verleihen und symbolisch die

Weiterlesen
Start: Weihnachtsbeleuchtung 2017

Start der Weihnachtsbeleuchtung am Te-Damm

Der Tempelhofer Damm ist wieder festlich erleuchtet. Die Unternehmer-Initiative Tempelhofer Damm e. V. hat am 27.November abends in einem kleinen Festakt die Aktion gestartet. Zwischen der A 100 in Alt-Tempelhof und der Ullsteinstraße erstrahlt der Tempelhofer Damms im festlichen Glanz der Weihnachtsbeleuchtung. Der roten Startknopf war vor dem KARSTADT WARENHAUS installiert,

Weiterlesen