Home > Berlin > Junges Theater in Charlottenburg

Junges Theater in Charlottenburg

„Fräulein Else“ von Arthur Schnitzler

Ein klassischer Theaterstoff an einer jungen Spielstätte, mit jungen Nachwuchsschauspielern, das sie die Zutaten einer sehenswerten Premiere in der Loftbühne, dicht neben dem Rathaus Charlottenburg im Hinterhof.

„Sein Verhängnis ist die Spielothek. Else muss Ihren Vater retten. 20.000, sonst ist alles verloren. Der reiche Kunsthändler Herr von Dorsday soll der Familie diesmal unter die Arme greifen, doch fordert er eine Gegenleistung. Else ist hin und her gerissen zwischen der Liebe zu ihrem Vater und der Liebe zu sich Selbst. Ihre Gedanken werden zunehmend verworrener und wechseln zwischen Todesträumen und Sexphantasien. Wenn es nur nicht Dorsday wäre. Ihr Wille zu leben und sich auszuprobieren gerät immer wieder in Konflikt mit der alles erlösenden Möglichkeit, sich das Leben zu nehmen.“

14. September 2018 | 19.30 Uhr – 15. September 2018 | 19.30 Uhr

„Fräulein Else“ von Arthur Schnitzler
Nach der gleichnamigen Novelle in einer Bühnenfassung des Ensembles

Mit: Mauri Bachnick, Melanie Geldner und Philipp Kraiczy
Regie: Katharina Stoll
Künstlerischer Leitung: Maximilian Hirsch

Reservierungen unter karten@loftbuehne.de | Tickets online: On-Point-Veranstaltungen

Über die Loftbühne

Die LOFTBÜHNE ist die neue 2015 komplett sanierte Event- & Spielstätte in Charlottenburg. Unter der Leitung von Valentin Platareanu ergänzt sie das STUDIOTHEATER der Schauspielschule als eigenständiger Open Space für Kultur, Begegnung und kreativen Austausch und bietet eine einzigartige Dachgeschoß-Kulisse für eigene Theaterproduktionen und Gastvorstellungen sowie für externe Veranstaltungen und Events aus allen angrenzenden Kunst- und Kulturbereichen. Die Spielzeit umfasst seit 2016 sowohl eigene als auch Gast-Theaterproduktionen, Performances, Filmvorführungen, Lesungen sowie Kammermusik-Konzerte.

Die Loftbühne (erster Hinterhof, 3. OG) | Otto-Suhr-Allee 94 | 10585 Berlin | www.loftbuehne.de

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.