Home > m/s (Page 80)
Friedenauer Lesenacht 2017

Friedenauer Lesenacht 2017
17.6.2017 – 18-24 Uhr

Die Friedenauer Lesenacht lockt heute zum fünften Mal an außergewöhnliche Orte im Stadtteil. 20 Autorinnen und Autoren lesen in kurzen zwanzigminütigen Episoden aus ihren Werken und empfehleln dabei Lyrik und große und unbekannte Literatur. Der neu gegründete Verein Südwestpassage e.V. will die Literaturszene in Friedenau neu lebendig machen, und setzt

Weiterlesen

Lichtenrader Bahnhofstraße wird Kunstmeile!

Die Bahnhofstraße in Lichtenrade wird wieder zur Kunstmeile! Die Idee ist faszinierend: Kunst im Schaufenster lockert die Einkaufsatmosphäre auf, und lockt in Geschäfte und Läden, zum Bummeln, Shoppen und zum Gespräch. Das Gebiet rund um die Bahnhofstraße wird einen Monat lang vom 16. Juni bis 14. Juli 2017 in eine

Weiterlesen
Berliner Trinkwasser:

Forsa-Umfrage zum Trinkverhalten der Berliner

Trinkwasser ist Berlins Getränk Nummer Eins, das ist Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Forsa-Umfrage der Berliner Wasserbetriebe zum Trinkverhalten. In einer repräsentativen Befragung wurden 1.002 Berliner durch das Meinungsforschungsinstitut befragt. Trinkwasser aus dem Hahn mögen (56 Prozent), gefolgt von Kaffee (55 Prozent) - ebenfalls ein Getränk auf Trinkwasserbasis. Mineral- und Tafelwasser

Weiterlesen
Bücherbus der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg

Meine neue Fahrbibliothek
Wie könnte sie aussehen?

Mitte Juli wird vor dem Rathaus Tempelhof ein Doppel-Jubliläum begangen: "50 Jahre Fahrbibliothek • 25 Jahre Bücherbus". Das Jubiläum soll zum Rückblick auf eine erfolgreiche Bibliotheksgeschichte und die Förderung der Lesekultur genutzt werden. Zugleich ist es auch Anlaß, die Neubeschaffung einer neuen rollenden Fahrbibliothek vorzubereiten. Die Lesekultur für die nächsten Schülergenerationen

Weiterlesen
Classic Days

Berlin Classic Days auf dem Ku’damm

Am 17./18. Juni sind wieder Berlin Classic Days auf dem Kurfürstendamm. Freunde von automobilen Raritäten und Classic Cars treffen sich kurz vor Sommeranfang auf dem Kurfürstendamm, um Automobilgeschichte und automobile Lebensart zu feiern. Das einmalige Ereignis versammelte im letzten Jahr ca. 170 Aussteller antiker Autos aus Berlin und ganz Brandenburg. Liebhaber

Weiterlesen
Mehr Sicherheit für Partygänger & Clubbesucher

Kriminalprävention zum Thema „Sicher Feiern“

In der wachsenden Metropole Berlin mit stetig steigenden Tourismuszahlen ist ausreichend Gelegenheit für diverse Straftaten und Tatgelegenheiten der verschiedensten Tätergruppen. Vor allem Touristen, Kulturliebhaber und Erlebnissuchende werden zum Ziel von Kriminellen. Diebstahl, Taschendiebstahl, Trickbetrug und Körperverletzung sind Tatmuster, die durch Aufmerksamkeit und Vorsorge erschwert und abgewendet werden können. Die Polizei Berlin stärkt

Weiterlesen
U-Bahnhof Hallesches Tor

U1 bis zum 29.Juli ohne Zugverkehr

Auf dem 1902 errichteten Hochbahnviadukt der heutigen Linie U1 werden die Schienen zwischen den Bahnhöfen Schlesisches Tor und Kottbusser Tor ausgetauscht. Von Montag, den 12. Juni, ca. 3:30 Uhr bis Samstag, den 29. Juli 2017, ca. 20 Uhr, muss der Zugverkehr auf der U1 unterbrochen werden. Die U-Bahnen fahren in diesem Zeitraum zwischen

Weiterlesen
BioSpielBauernhof auf dem Umweltfestival

Umweltfestival mit BioSpielBauernhof

Landerlebnisse können am Wochenende am Brandenburger Tor auch spielerisch erkundet werden: auf dem Umweltfestival bietet ein BioSpielBauernhof Gelegenheit. Am Sonntag, dem 11. Juni 2017, laden die Akteure des BioSpielBauernhofs Berliner Familien zu Spiel, Spaß und Mitmachaktionen rund um den regionalen Ökolandbau ein! Mitten in der Hauptstadt wird von 11-19

Weiterlesen
Baustellenfreigabe Attilastraße

Attilastraße wieder frei befahrbar!

Die beste Nachricht für Autofahrer und Fahrgäste der Buslinie 184: Die Attilastraße ist an der S-Bahn-Unterführung seit dem 7.Juni amspäten Nachmittag wieder für den Verkehr freigegeben. Nach dem Bruch einer 40 Zentimeter starken Trinkwasserleitung am 14. April war die Straße und Teile der Einmündung in den Steglitzer Damm eine Baustelle.

Weiterlesen
Binnenschiff auf dem Teltowkanal

Wasserschutzpolizeien mit länderübergreifenden Kontrollen

Nicht nur auf Straßen, auch auf Wasserstraßen gelten Verkehrsregeln und Geschwindigkeitsbegrenzungen, deren Einhaltung Sicherheit und Umweltschutz geschuldet sind. Auch die "Leichtigkeit des Schiffsverkehrs" muss gesichert werden - die Wasserschutzpolizei wacht damit über die Einhaltung vieler Gesetz und Vorschriften auf den Binnengewässern. Schwerpunktkontrollen über Himmelfahrt und Pfingsten Vom 25. Mai bis zum

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)