Dienstag, 12. Dezember 2017
Home > Themen
ANGA-Symposium Volldigitalisierung

2018 beginnt die GigaBit-Gesellschaft

Das Jahr 2018 wird gravierende Umbrüche in der deutschen und Berliner Medienlandschaft hervorbringen. Breitband-Verkabelung und steigende Übertragungsbandbreiten werden völlig neue Medienformate und Geschäftsmodelle ermöglichen. TV, Video und crossmediale Zeitungsmedien befinden sich in Konvergenz. Digitale Synergien werden entstehen, die für Konsumenten und Medienanbieter attraktive Perspektiven bringen. Zugleich werden die Regulierungen der

Weiterlesen
Werden Cookies künftig verboten?

EU-Privacy-Verordnung: kommt ein Cookie-Verbot?

Kleine Cookies, großer Ärger! Die E-Privacy-Verordnung bringt die europäische Medienwirtschaft auf die Barrikaden. Marc Hankmann nimmt sich im aktuellen Newsletter von MediaLABcom eines brandheißen Themas an. Die Redaktion übernimmt den Beitrag im Rahmen einer redaktionellen Zusammenarbeit mit MediaLABcom in der Pankower Allgemeine Zeitung: E-Privacy-Verordnung: Kleine Cookies, großer Ärger!

Weiterlesen
Photovoltaik-Anlage auf dem Dach Mollstraße 5 - 7

Wohnhäuser der DDR-Nachkriegsmoderne mit Photovoltaik

Die Berliner Stadtwerke installieren Mieterstrom-Anlagen auf Wohnhäusern der DDR-Nachkriegsmoderne in Bezirk Mitte. Es sind Dächer der Wohnungsgenossenschaft Mollstraße e. G. für 248 Wohnungen, die künftig von Solarstromanlagen mit versorgt werden. Das Projekt ist eine Dreifach-Premiere für die Stadtwerke: Es ist ihre erste Photovoltaik-Anlage im Zentrumsbezirk sowie jeweils das erste

Weiterlesen
NKR Gutachten 2017

Gutachten zur Registermodernisierung
in Deutschland veröffentlicht

Das Thema Bürokratieabbau war einer der wichtigsten Schwerpunkte der scheidenden Bundesregierung. Bürokratieabbau und Digitalisierung der Verwaltung sind jedoch ein sehr komplexes Thema, das ohne Ordnung und Übersicht kaum bewältigt werden kann. Die Bundesregierung hat deshalb frühzeitig ein unabhängiges Beratungs- und Kontrollgremium der Bundesregierung eingerichtet, das die komplexe Neuordnung in Angriff

Weiterlesen
Der gläserne Bürger

Der gläserne Bürger wurde heimlich eingeführt

Kurz vor der Bundestagswahl und den Sommerferien hat die große Koaltion aus CDU/CSU und SPD gesetzliche Schritte verankert, die das Verhältnis von Staat und Bürger auf lange Sicht grundlegend verändern. Die Bundesrepublik Deutschland wurde klammheimlich durch die Hintertür verändert, genauer gesagt: durch Bundestags-Hintertüren und Gesetzgebungstricks, die eine öffentliche Debatte verhindert haben.

Weiterlesen